Carrera DIGITAL 132 - Die besten Boliden für die Langstrecke

(lifePR) ( Salzburg, )
24 Stunden-Rennen sind der ultimative Belastungstest für Mensch und Maschine und besondere Herausforderungen erfordern auch besondere Rennmaschinen. Die Supersportwagen in den GT-Serien sind eine Klasse für sich und treffen auf größte Beliebtheit bei den Motorsport-Fans. Carrera hält für alle Freunde schneller Flitzer, die nicht genug von röhrenden Motoren bekommen, die perfekten Traumwagen in kleinem Maßstab bereit, die nicht weniger eindrucksvoll über die Rennstrecke düsen. Gleich zwei neue Sets im System DIGITAL 132 bieten ungebremsten GT-Spaß für zuhause.

Zum Dreifach-Schlag holt das GT Triple Power-Set aus, denn hier warten gleich drei spektakuläre Supersportwagen auf die Motorsportfans an der Carrera DIGITAL 132 Rennbahn. An der Startlinie stehen der giftgrüne Porsche 911 RSR aus dem Rennstall Proton Competition und der Lamborghini Huracán GT3. Komplettiert wird das Power-Trio vom Ferrari 488 GT3. Alle Flitzer haben ordentlich Kraft unter der Motorhaube und sind die perfekten Begleiter auf der Langstrecke. Die anspruchsvolle Streckenführung verlangt den Hobby-Rennfahrern alles ab und enge Kurven sowie Highspeed-Geraden machen den 8 Meter langen Parcours zur echten Herausforderung. Welcher der drei Boliden heizt als Erstes über die Ziellinie und kann den Sieg für sich beanspruchen?

Und auch im neuen Carrera DIGITAL 132 Set Grid ´n Glory rasen Traumboliden über die Strecke. Mit dem Audi R8 LMS und dem BMW M6 GT3 treten zwei echte Kraftpakete gegeneinander an. Auf der rund 7,3 Meter langen Carrera Rennstrecke können die beiden Boliden nun ihre gesamte Kraft entfalten und liefern sich auf den Highspeed-Geraden spannende Überholmanöver. Die beiden im Set enthaltenen Slotcars im Maßstab 1:32 können noch gegen bis zu vier weitere Autos antreten.

Alle Fahrzeuge der beiden neuen DIGITAL 132 Sets sind mit Frontlicht und Rück-/Bremslicht ausgestattet und eignen sich damit perfekt für ein packendes Langstreckenrennen in den eigenen vier Wänden – auch wenn es Nacht wird.

Weitere Informationen finden Sie unter carrera-toys.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.