Donnerstag, 23. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 668259

Theater aus neuer Perspektive

Jugendliche spielen "Evolution" Open Air

Stade, (lifePR) - Im Rahmen des 17. Holk Kulturfestivals wird die THEATERSCHMIEDE – on Tour am Donnerstag, 24. August, um 21 Uhr die Wasserbecken am STADEUM in eine Bühne verwandeln.

Vor 5 Milliarden Jahren nahm alles auf unserem Planeten seinen Anfang im Wasser, entwickelte sich und der Mensch formte sich, gestaltete seine Umwelt mit seiner Intelligenz und dem Drang nach Fortschritt. Was war, was wurde, was ist und einen Ausblick auf das was sein könnte, dieses Thema hat die THEATERSCHMIEDE zum Anlass genommen ein bild- und tongewaltiges Spektakel zu erarbeiten.

Das Publikum begleitet an zwei Stationen die Evolutionsgeschichte und erlebt ein Open Air - Theater an den Wasserbecken des STADEUM vor der Naturbühne des Burggrabens.

Die jugendlichen Mimen haben mit großem Engagement auf „Evolution“ hingearbeitet. In kompletter Eigenregie gemeinsam mit ihrer Leiterin, der Theaterpädagogin Andrea Hinck, wurden Ton- und Lichtplan entwickelt, Kostüme und Requisiten sowie Bühnenhintergründe gefertigt. Das gemeinsame Erarbeiten mit Methoden des Theaters bietet den Jugendlichen einen reichen Erfahrungsspielraum.

Nachdem die Veranstaltung im letzten Jahr wetterbedingt ausfallen musste, ist sie nun wieder Teil des Holk Kulturfestivals. Auch in diesem Spätsommer findet mit der Unterstützung zahlreicher Sponsoren die traditionelle Veranstaltungsreihe statt. Von Samstag, 19. August bis Samstag, 2. September locken zehn Veranstaltungen an sechs unterschiedlichsten Aufführungsorten in Stade.

Unterstützt durch das Kulturmanagement der Hansestadt Stade sowie dem SupClub; Stade, freerider; Hamburg, der Jugendfreizeitstätte Alter Schlachthof sowie der Fachoberstufe Gestalten; BBS/Jobelmannschule Stade. Die Veranstaltung ist ab 12 Jahren geeignet.

Tickets sind zum Preis von € 15,00 (Erwachsene) bzw. € 10,00 (Schüler/Studenten) telefonisch unter 0 41 41/40 91 40, im Internet unter www.holkkulturfestival.de sowie bei allen bekannten STADEUM-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Nikolausmarkt Kalkar 2017 - Gemütlicher Budenzauber lockt am 2. und 3. Dezember zum Stöbern, Naschen und Beisammensein

, Kunst & Kultur, Wunderland Kalkar

Jedes Jahr wieder, immer Anfang Dezember, singen kleine Kinder eines der schönsten Volkslieder ganz in der Hoffnung, leckere Kleinigkeiten von...

Die TUP legt positive Bilanz für 2016/2017 vor

, Kunst & Kultur, Theater und Philharmonie Essen GmbH

Eine positive Bilanz hat Berger Bergmann, der Geschäftsführer der Theater und Philharmonie Essen (TUP), für die Spielzeit 2016/2017 gezogen....

Muthesius Top im Kreativranking des ADC

, Kunst & Kultur, Muthesius Kunsthochschule

Im 4. Kreativranking des ADC (Art Directors Club) Deutschland machte die Muthesius Kunsthochschule und damit Schleswig-Holstein den größten Aufwärtssprung....

Disclaimer