Samstag, 25. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 662433

Konzertabsage für Oonagh am 20.10.17 im STADEUM

Stade, (lifePR) - Die fabelhafte Welt von Oonagh ist einmalig in Deutschland und findet auch über die Landesgrenzen hinaus Anklang. Um diese Welt Live zu erleben, müssen die Fans nun doch ein wenig länger warten.

Gemäß ihres Tour-Mottos „Märchen Enden gut", wird auch das Jahr 2017 für Senta Sofia Delliponti alias Oonagh „gut enden", denn die Künstlerin erwartet ihr erstes Kind. Dies ist auch der Grund dafür, dass die für den Herbst geplante Tournee in das Frühjahr 2018 verlegt werden muss. Das Team von Semmel Concerts freut sich über die Neuigkeiten und gratuliert den werdenden Eltern zu ihrem Glück. Auch das STADEUM freut sich mit und wünscht der kleinen Familie alles Gute. Leider konnte für das Konzert in Stade kein passender Ausweichtermin gefunden werden, weshalb das Konzert ersatzlos entfällt.

Bereits erworbene Tickets können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie gekauft wurden. Für eventuelle Rückfragen kontaktieren Sie gerne die 04141 – 409120.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

»IVAN UND DIE FRAUEN«: One-Man-Show mit Cusch Jung

, Kunst & Kultur, Oper Leipzig

  Cusch Jung ist nicht nur Regisseur, Choreograf und Darsteller, sondern im Rahmen der neuen Reihe »Kleine Kömödie« am Samstag, 2. Dezember,...

Kammerkonzert mit Annette Dasch und Wolfram Rieger

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

„Bin ich denn noch ein Mensch?“ Viktor Ullmann Annette Dasch ist weltbekannt, und zwar nicht erst seit sie die "Elsa" im Bayreuther "Lohengrin"...

KÖRPERWELTEN kommen 2018 nach Osnabrück

, Kunst & Kultur, EVENTSTIFTER GmbH

Ab 19. Mai bis 2. September 2018 präsentieren Plastinator Dr. Gunther von Hagens und Kuratorin Dr. Angelina Whalley erstmals ihre aktuelle Ausstellung...

Disclaimer