Dienstag, 20. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 662433

Konzertabsage für Oonagh am 20.10.17 im STADEUM

Stade, (lifePR) - Die fabelhafte Welt von Oonagh ist einmalig in Deutschland und findet auch über die Landesgrenzen hinaus Anklang. Um diese Welt Live zu erleben, müssen die Fans nun doch ein wenig länger warten.

Gemäß ihres Tour-Mottos „Märchen Enden gut", wird auch das Jahr 2017 für Senta Sofia Delliponti alias Oonagh „gut enden", denn die Künstlerin erwartet ihr erstes Kind. Dies ist auch der Grund dafür, dass die für den Herbst geplante Tournee in das Frühjahr 2018 verlegt werden muss. Das Team von Semmel Concerts freut sich über die Neuigkeiten und gratuliert den werdenden Eltern zu ihrem Glück. Auch das STADEUM freut sich mit und wünscht der kleinen Familie alles Gute. Leider konnte für das Konzert in Stade kein passender Ausweichtermin gefunden werden, weshalb das Konzert ersatzlos entfällt.

Bereits erworbene Tickets können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie gekauft wurden. Für eventuelle Rückfragen kontaktieren Sie gerne die 04141 – 409120.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

ENTFÄLLT: Künstlergespräch mit Daniel Buren und Bettina Pousttchi am 21/02

, Kunst & Kultur, Kunsthalle Mainz

Den künstlerischen Dialog, den Daniel Buren und Bettina Pousttchi mit Bezug auf die Videoarbeit Conversations in the Studio 3 in der Kunsthalle...

Die Ursprung Buam: Ein Vierteljahrhundert oder der Opa war’s

, Kunst & Kultur, Feiyr

13 große Hits aus den letzten 25 Jahren sowie 12 brandneue Titel befinden sich auf dem großen Jubiläumsalbum 2018! Das Jubiläumsalbum erscheint...

Geplantes Künstlergespräch mit Daniel Buren und Bettina Pousttchi am 21/02

, Kunst & Kultur, Kunsthalle Mainz

Den künstlerischen Dialog, den Daniel Buren und Bettina Pousttchi mit Bezug auf die Videoarbeit Conversations in the Studio 3 in der Kunsthalle...

Disclaimer