Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 349715

Staatsanzeiger für Baden-Württemberg GmbH & Co. KG Breitscheidstr. 69 70176 Stuttgart, Deutschland http://www.staatsanzeiger.de
Ansprechpartner:in Herr Dr. Frank Thomas Lang +49 711 6660138
Logo der Firma Staatsanzeiger für Baden-Württemberg GmbH & Co. KG
Staatsanzeiger für Baden-Württemberg GmbH & Co. KG

Besondere Führungen für Kinder und Erwachsene am Wochenende in Kloster und Jagdschloss

Sonderführung für Erwachsene durch die beiden Klöster am 22. September 2012 und Sonderführung im historischen Kostüm für Kinder von 6 bis 14 Jahren am 23. September 2012

(lifePR) ( Stuttgart, )
Mit der europäischen "Vorreiterrolle in der Welt der Klöster", die Hirsau ab dem 10. Jahrhundert innehatte befasst sich eine Führung in den Ruinen der beiden Hirsauer Klöster am Samstag, 22.September um 14.30 Uhr. Für Kinder startet am Sonntag, 23. September um 14.30 Uhr eine Entdeckungstour mit "Mönch Joachimus". Der Mann im Gewand eines mittelalterlichen Geistlichen zeigt das Kloster und erzählt vom Alltag der Mönche. Ein Quiz und eine kleine Stärkung runden die Führung für sechs- bis 14-Jährige ab.

Ein erlebnisreiches Septemberwochenende verheißt das Programm im Schwarzwaldkloster. Dass hier vor 1.000 Jahren, ab dem 10. Jahrhundert, ein Zentrum nicht nur des kirchlichen Europas war, sondern die kaiserliche und päpstliche Politik von Kloster Hirsau aus beeinflusst wurde - das erfahren die Teilnehmer der Führung mit Dr. Klaus-Peter Hartmann am Samstag, 22. September. Er zeigt bei einem Rundgang durch die eindrucksvollen Reste der beiden großen Hirsauer Klöster diese Spuren der Weltgeschichte. Für Kinder von 6 bis 14 Jahren steht am Sonntag, 23. September "Mönch Joachimus" bereit. Schon allein sein überzeugend historisches Kostüm macht ihn zu einem glaubhaften und eindrucksvollen Führer. Er lässt die Klosterruinen lebendig werden, wenn er den Kindern und Jugendlichen quasi "aus erster Hand" erzählen kann, wie es war, im Kloster zu wohnen und zu arbeiten. Der Entdeckungsrundgang durch die historischen Klosterruinen geht durch Kirche, Kloster und Jagdschloss; ein kleines Wissensquiz mit "Joachimus" bei Gebäck und Getränken gehört ebenfalls zu dieser abwechslungsreichen Führung.

Die Hirsauer Reform und ihre cluniazensischen Wurzeln.
Hirsau, die „jüngere Schwester“ Clunys
Sonderführung mit Dr. Klaus-Peter Hartmann
Samstag, 22. September 2012, 14.30 Uhr
Preis: 5,- € pro Person
Dauer ca. 1.5 bis 2 Std.
Treffpunkt: Kloster St. Peter und Paul, Haupteingang Unterer Torbogen / Wildbader Straße
Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 07051.167399

Kloster und Jagdschloss mit Kinderaugen erkundet
Sonderführung im historischen Kostüm für Kinder von 6 bis 14 Jahren in Kloster Hirsau
Referent: Hans-Joachim Rapp
Sonntag, 23. September 2012, 14.30 Uhr
Preis: 6,50 € pro Person inkl. Gebäck und Getränk
Treffpunkt: Kloster St. Peter und Paul, Haupteingang Unterer Torbogen / Wildbader Straße Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 07051.167399

Das Programm mit allen Sonderführungen in Kloster Hirsau erhält man in der Stadtinformation Calw, im Internet unter www.schloesser-und-gaerten.de, über das Info-Telefon der Staatlichen Schlösser und Gärten (07251.74-2770) oder per E-Mail über prospektservice@staatsanzeiger.de. Der Versand der Prospekte ist kostenlos.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.