Ticket-Vorverkauf für Deutschen MotoGP-Lauf hat begonnen!

(lifePR) ( Hohenstein-Ernstthal, )
Seit heute morgen 8:00 Uhr gibt es die begehrten Tickets für den GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland, der 2017 vom 14. bis 16. Juli auf dem Sachsenring stattfinden wird. Bereits vor 7:00 Uhr standen die Fans und Sachsenring-Anhänger vor den Büros der SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH in der Hohensteiner Straße 2 in Oberlungwitz (direkt am Sachsenring) Schlange, um genau die Tickets zu ergattern, die sie 2017 gern haben möchten. 

Seit vielen Jahren schon ist es Tradition, dass die Tribüne T10, die sich direkt an der Karthalle befindet, bereits am ersten Vorverkaufstag ausverkauft ist. Auch für 2017 war das wieder der Fall. Innerhalb nur einiger weniger Stunden war die T10 wieder vergriffen. Insgesamt wurden am 17.10.2016 bereits knapp 6.000 Tickets an die Frau, oder den Mann gebracht, die 2017 den 20. Jahrestag der Motorrad Weltmeisterschaft auf dem Sachsenring, seit der Rückkehr dieser 1998 zum Traditionskurs in Sachsen, mitfeiern. Und 2017 feiert nicht nur die Motorrad WM einen runden Geburtstag auf dem Sachsenring, sondern auch der Sachsenring selbst erreicht mit 90 Jahren Tradition ein stolzes Alter.

2016 waren 212.411 Zuschauer während der drei Tage des GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland auf dem Sachsenring zu Besuch. Weit mehr als 11 Millionen Zuschauer folgten dem Deutschen MotoGP-Lauf zu Hause vor ihren Fernsehgeräten. Allein beim deutschen Sender Eurosport hatten sich mehr als 1,3 Millionen Zuschauer zugeschaltet. Der GP 2017 steht in den Startlöchern, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Nachdem der Sachsenring für weitere fünf Jahre Deutschlands größte Motorsportveranstaltung beherbergen darf, ist Einiges zu tun.  

Wer das größte Spektatkel des Zweirad-Rennsports auch einmal hautnah erleben möchte, der kann sich sein begehrtes Grand Prix Ticket direkt bei der SRM über die Telefon-Hotline 03723/499911 sichern, oder kauft online unter www.srm-sachsenring.de Auf unserer Webseite finden Sie auch alle unsere Vorverkaufsstellen!  


ACHTUNG! In diesem Jahr neu: bis zum 31.01.2017 gelten Frühbucher-Preise! Ab 01.02.2017 erhöhen sich die Preise. Bitte entnehmen Sie die aktuellen Ticket-Preise der beigefügten Preistabelle. Ab 1.02.2017 wird es dann auch, wie in den letzten Jahren, die Tagestickets geben. Bis dahin hat man die Gelegenheit Platin- (Wochenende), oder Gold-Tickets (Samstag/Sonntag) zu erwerben. 

Ein neuer Service der SRM beinhaltet eine tolle Kooperation mit dem VMS (Verkehrsverbund Mittelsachen). Jeder GP-Ticket-Besitzer (außer Tagestickets an der Tageskasse) kann die öffentlichen Verkehrsmittel des VMS im Gültigkeitszeitraum seines Tickets auf Vorzeigen dieses kostenlos nutzen und kommt so mit Bus, Straßenbahn, oder mit dem Zug an die Rennstrecke. Auch die Park & Ride Parkplätze an den Bahnhöfen können daher in Zukunft genutzt werden und erleichtern die Anreise zum Sachsenring. Genauere Infos dazu gibt es näher am Termin auf unserer Webseite. 

Was es sonst noch für Tickets gibt und welche News es zum GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland gibt, erfahren Sie unter: 03723 / 49 99 11 oder auf unserer Webseite www.srm-sachsenring.de 

Abonnieren Sie unseren Newsletter und seien Sie immer Up to Date! Um nichts zu verpassen, können Sie uns auch bei Facebook folgen: www.facebook.com/SachsenringGP oder auf Twitter: www.twitter.com/SRMSachsenring 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.