Montag, 11. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 677931

MBA Sales Management: SRH Hochschule Heidelberg kooperiert mit Milz & Comp. Akademie

Studierende profitieren von Zusammenarbeit mit deutschlandweit anerkanntem Anbieter von Vertriebstrainings

Heidelberg, (lifePR) - Digitalisierung und Globalisierung bringen tiefgreifende Veränderungen im Vertriebsmanagement von Unternehmen mit sich: das Entscheidungs- und Kaufverhalten der Konsumenten definiert sich neu, die Marken- und Preisstabilität wird brüchig, Produktzyklen werden schnelllebiger und der preisaggressive Wettbewerb rund um den Globus nimmt zu. Vertriebsmanager, die den neuen Erfolgsfaktoren sowohl in funktionaler Hinsicht als auch bezüglich ihrer persönlichen Fähigkeiten gewachsen sind, sind gefragt wie niemals zuvor.

Die Antwort auf die „Go to Market“-Revolution heißt Qualifizierung: Die Fakultät für Wirtschaft der SRH Hochschule Heidelberg hat mit dem neuen berufsbegleitend studierbaren Studiengang MBA Sales Management ein passendes Angebot für all diejenigen entwickelt, die die neuen globalen und digitalen Marktmechanismen als Chance für Wachstum und Erfolg nutzen wollen; dies gilt für Unternehmen wie Einzelpersonen gleichermaßen.

Ein wesentlicher Schlüsselfaktor des Studiengangs MBA Sales Management ist die Praxisorientierung: Kompetenz im täglichen Vertriebsgeschäft ist grundlegend für erfolgreiches Marktmanagement. Um die aktuellen Entwicklungen des operativen Verkaufens praxisnah in den Lehr-/Lerninhalten des MBA Sales Management abbilden zu können, hat die Fakultät für Wirtschaft der SRH Hochschule Heidelberg exklusiv eine Kooperation mit einem deutschlandweit anerkannten Anbieter für Vertriebstraining, der Milz & Comp. Akademie, Köln vereinbart:

„Wer Führungsverantwortung im Vertrieb übernehmen will, sieht sich heute mit einem hinsichtlich Intensität und Komplexität stark veränderten Markt- und Wettbewerbsgefüge mit komplett neuen Einflussfaktoren und Wirkungsverläufen konfrontiert. Mit dem MBA Sales Management wollen wir unseren Studierenden jene Handlungskompetenz vermitteln, mit der sie Wachstums- und Verkaufsstrategien in nationalen und internationalen Märkten unter dramatisch veränderten Gegebenheiten erfolgreich entwickeln und implementieren können“, so Prof. Dr. Frank Gebert, Studiengangleiter MBA Sales Management. „Dabei unterstützt uns die Milz & Comp. Akademie, die in den vergangenen Jahren mehr als 30.000 Kunden erfolgreich geschult hat.“

„Mit der Kooperation schaffen wir einen permanenten Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis – ein Modell, von dem alle Beteiligte profitieren“, so Markus Milz, geschäftsführender Gesellschafter der Milz & Comp. Akademie. Verhandlungs- und Verkaufsmethoden werden anhand von Praxisbeispielen in kleinen Gruppen interaktiv erarbeitet. Dank der geringen Präsenzzeit von nur rund 40 Stunden innerhalb der jeweils fünfwöchigen Studiengangmodule, ist das Studium ohne Zweifel gut berufsbegleitend studierbar und mit dem Familienleben vereinbar.


Milz & Comp.

Seit der Gründung im Jahr 2001 ist Milz & Comp. ein unabhängiges Beratungs- und Trainingsunternehmen mit Sitz in Köln. Klarer Beratungs- und Umsetzungsfokus sind dabei die Themen Strategie, Vertrieb und Führung. Spezialisiert auf den Vertrieb von erklärungsbedürftigen Produkten und Dienstleistungen im Geschäftskunden-Umfeld hat das Leistungsspektrum von Milz & Comp. nur ein Ziel: die margenstarke Steigerung von Verkaufs- und Absatzzahlen. Dabei unterstützt Milz & Comp. seine Kunden sowohl bei strategischen als auch bei operativen  Herausforderungen. Die Kunden stammen aus Deutschland und den europäischen Nachbarländern.

SRH Hochschule Heidelberg

Als eine der ältesten und bundesweit größten privaten Hochschulen bietet die SRH Hochschule Heidelberg rund 40 innovative Studiengänge in den Bereichen Informatik, Medien und Design, Wirtschaft, Ingenieurwesen und Architektur, Sozial-, Rechts- und Therapiewissenschaften sowie Psychologie an. Mehr als 3.100 Studierende bereiten sich an den Standorten Heidelberg und Calw auf ihr Berufsleben vor. Neben sechs Fakultäten zählen auch die Heidelberger Akademie für Psychotherapie, das Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung und Personalentwicklung (IWP) sowie ein hochschuleigenes Forschungsinstitut und das Gründer-Institut zur Hochschule. 2017 wurde die Hochschule vom Stifterverband für den Genius Loci Preis für Lehrexzellenz nominiert: Ihr einzigartiges Studienmodell, das "CORE-Prinzip" (Competence Oriented Research and Education) steht für kompetenzorientiertes Lehren und Lernen. Die SRH Hochschule Heidelberg ist staatlich anerkannt und wurde vom Wissenschaftsrat akkreditiert. Sie ist Teil der SRH Higher Education GmbH, eines führenden, privaten Hochschulträgers mit insgesamt acht Hochschulen in Berlin, Gera, Hamm, Heidelberg, Riedlingen und in Paraguay sowie der EBS Universität für Wirtschaft und Recht in Wiesbaden/Oestrich-Winkel.


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

25.000 Euro für Meister und Professoren

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Ausschreibung für den bundesweiten Transferpreis Handwerk + Wissenschaft startet diesmal mit dem 4. Dezember deutlich früher als gewohnt....

​TH-Ausgründung Oculyze ist "Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen 2017"

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Oculyze GmbH Wildau, eine Ausgründung aus der Technischen Hochschule Wildau, ist einer von zwei Brandenburger Preisträgern 2017 im bundesweiten...

Kooperation zur Berufsorientierung für Schüler in der Region - Start in der Uckermark

, Bildung & Karriere, Investor Center Uckermark GmbH Regionalmarken Management

Mit fünf Schulen im Landkreis Barnim hat die GLG Gesellschaft für Leben und Gesundheit bereits Kooperationsvereinba­rungen getroffen, um Schüler...

Disclaimer