Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 347456

Pädiatrie News App - der erste mobile Begleiter für Kinder- und Jugendmediziner ist auf dem Markt

(lifePR) (Hamburg / Heidelberg, ) In einer Kooperation haben die die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ) und Springer Medizin eine App für Kinder- und Jugendärzte entwickelt, um ab sofort Fachnachrichten aus der Pädiatrie mobil zu lesen | Die neue App für iPhones ist zur 108. Jahrestagung der DGKJ, die vom 13. bis 16. September in Hamburg stattfindet, im iTunes Store verfügbar

Springer Medizin baut als führender Verlag für Fachinformation konsequent seine Online-Strategie aus. Teil dieser Strategie ist auch die Entwicklung von News Apps. Mit der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ) setzt Springer Medizin nun seine App-Serie fort. Die beiden Kooperationspartner haben einen mobilen Begleiter für Kinder- und Jugendärzte entwickelt, der ab sofort im iTunes Store verfügbar ist.

"Für viele unserer insgesamt 14.500 Mitglieder ist die Kommunikation via Smartphone & Co selbstverständlich, sagt Norbert Wagner, Präsident der DGKJ und ergänzt: "Mit diesem neuen mobilen Angebot wird ein guter Service mit ausgewählten und maßgeschneiderten News und Infos für die Pädiatrie geboten, der jederzeit verfügbar ist."

Die News App liefert hochqualitative, täglich aktualisierte Meldungen, Kongressnachrichten und Termine aus dem Fachgebiet Pädiatrie auf Basis des Pädiatrie Channels von springermedizin.de und dem Portal der DGKJ. Wissenschaftliches Fundament der App bilden die Fachartikel der Zeitschrift Monatsschrift Kinderheilkunde, der "MoKi", Organ der DGKJ und seit 1932 im Springer-Verlag verlegt.

Der App-User kann sämtliche Informationen über eine Merkliste archivieren, um sie zu einem späteren Zeitpunkt abzurufen. Mit der App können Artikel bei Facebook und Twitter gepostet, sowie Empfehlungen über Email abgegeben bzw. interessante Beiträge per Email weitergeleitet werden. Download der App und Inhalte sind kostenfrei, das Lesen der vollständigen Inhalte der "MoKi" setzt ein Abonnement bzw. die Mitgliedschaft in der DGKJ voraus.

Die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DGKJ) ist die wissenschaftliche Fachgesellschaft der Kinder- und Jugendmedizin in Deutschland, sie versammelt 39 pädiatrische Spezialgesellschaften, von der Diabetologie über die Sportmedizin bis hin zur pädiatrischen Tropenmedizin. Die DGKJ-Mitglieder sind in Kliniken und Praxen, in wissenschaftlichen Einrichtungen, Forschungsinstituten und im öffentlichen Gesundheitswesen tätig.

Springer-Verlag GmbH

Springer Medizin ist führender Anbieter von Fachinformationen im Gesundheitswesen in Österreich und Deutschland. Die Produktpalette umfasst Zeitschriften, Zeitungen, Bücher und eine Vielzahl von Online-Angeboten für alle Arztgruppen, Pharmazeuten, Heilberufe und medizinisch interessierte Laien. Wichtige Qualitätsmerkmale aller Verlagsprodukte sind hohe wissenschaftliche Qualität, Fort- und Weiterbildung auf dem neuesten Stand der medizinischen Forschung, sowie exzellente Vernetzung zu wissenschaftlichen Fachgesellschaften, Berufsverbänden, medizinischen Stiftungen, Herausgebern und Fachautoren. Springer Medizin ist Teil von Springer Science+Business Media. Hier finden Sie alle Pressemitteilungen zu Springer Medizin und Springer Science+Business Media.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Adventistisches Aktionsbündnis "Gemeinsam für Flüchtlinge" zieht Bilanz

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Das 2015 gegründete Aktionsbündnis Gemeinsam für Flüchtlinge der Adventistischen Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Deutschland, des Advent-Wohlfahrtswerks...

Bester Gebrauchtwagenhändler Deutschlands

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Das Autohaus Cottbus ist der Gewinner des „Gebrauchtwagen Award 2017“. Am Vorabend des Deutschen Remarketing Kongresses 2017 in Würzburg vergab...

Canon ergänzt das Team von PRINT digital!

, Medien & Kommunikation, Fachverband Medienproduktioner e.V. (f:mp.)

Für eine erfolgreiche, individuelle, printbasierte Kommunikation müssen Kompetenzen gebündelt werden. Das gilt sowohl für den einzelnen Druckdienstleister...

Disclaimer