Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 925583

Sprengnetter GmbH Heerstraße 109 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Deutschland http://www.sprengnetter.de
Ansprechpartner:in Frau Tanja Sessinghaus +49 2641 91301340
Logo der Firma Sprengnetter GmbH
Sprengnetter GmbH

PropTech: Scoperty wird liquidiert

(lifePR) (Bad Neuenahr-Ahrweiler, )
Zum 25. November wird die Immobilienplattform Scoperty alle C2C- und B2C-Angebote einstellen; zum Ende des Jahres geht die Firma in Liquidation. Vorangegangen war eine gescheiterte Finanzierungsrunde.

„Um die Dynamik aufrechtzuerhalten und die Vision einer Customer-to-Customer-Immobilienplattform weiterzuentwickeln, waren erhebliche Mittel erforderlich. Leider ist es uns aufgrund der derzeit schwierigen weltwirtschaftlichen Lage nicht gelungen, die erforderlichen Mittel zum weiteren Wachstum von Scoperty zu beschaffen“, erläutert CTO Yashar Moradi.

Scoperty war 2020 angetreten, um die C2C-Plattform für Immobilientransaktionen zu werden. Mit Hilfe von Big Data und künstlicher Intelligenz wurden die Schätzwerte von mehr als 38 Millionen deutschen Wohnimmobilien für Eigentümerinnen und Eigentümer sowie Kaufinteressentinnen und Kaufinteressenten auf dem digitalen Vormarkt frei zugänglich gemacht. Das Ziel von Scoperty war es, mehr Transparenz und Dynamik auf dem Immobilienmarkt zu schaffen. Das Unternehmen ist ein Gemeinschaftsunternehmen der ING Bank N.V. und der Sprengnetter Gruppe.

Die Sprengnetter Gruppe, einer der Gründungsgesellschafter von Scoperty, übernimmt die von Scoperty entwickelte Technologie und plant, Teile davon zu nutzen, um sie in ihre B2B-Produkte zu integrieren und möglicherweise neue Tools für den professionellen Immobiliensektor zu schaffen. Die C2C- bzw. B2C-Angebote werden nicht fortgeführt.

Sprengnetter GmbH

Seit 1978 macht Sprengnetter Immobilienbewertungen einfacher, sicherer und effizienter. Das Unternehmen unterstützt seine Partner in der Kredit- und Immobilienwirtschaft durch innovative Softwarelösungen, umfassende und aktuelle Marktdaten, professionelle Dienstleistungen, Fachliteratur sowie vielfältige Seminare zur Aus- und Weiterbildung. Neben seinem Hauptsitz in Bad-Neuenahr-Ahrweiler ist Sprengnetter an den deutschen Standorten Berlin, Dortmund und Sinzig vertreten. Die Internationalisierung seines Geschäftes treibt das Unternehmen unter anderem durch seine Tochterunternehmen in Italien, Österreich, Slowenien, Kroatien, Bosnien und Montenegro voran. Sprengnetter beschäftigt insgesamt rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.