Sparda-Bank macht Banking zur runden Sache

Die Sparda-Bank Hamburg ist neuer Exklusiv- und Hamburger Weg-Partner des Hamburger Sport-Vereins / Ab dem 01. Juli startet die Sparda-Bank ihre Fan-Aktion

(lifePR) ( Hamburg, )
Während der Ball bei der Fußballweltmeisterschaft in Südafrika noch rollt, freuen sich der HSV und die Hamburger Sparda-Bank schon gemeinsam auf die neue Bundesligasaison. Ab dem 1. Juli ist Norddeutschlands größte Genossenschaftsbank Exklusivpartner des Vereins.

"Gerade in diesen Tagen sind wir doch alle Fußballfans. Und in der Sportstadt Hamburg tragen nun mal viele die Raute im Herzen", so Dr. Heinz Wings, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Hamburg, über die Motivation seines Unternehmens, sich neben dem Amateurfußball auch wieder im Profisport zu engagieren.

Durch die Partnerschaft zwischen dem HSV und der Sparda-Bank gewinnen vor allem die Fans, denn wie schon 2006 bietet die Bank zum Start der Kooperation kostenlose ec-Karten im HSV-Design an. Jeder, der sich für ein Girokonto bei der Sparda-Bank Hamburg entscheidet, hat die Wahl zwischen fünf verschiedenen HSV-Motiven: Ruud van Nistelrooy, Mladen Petric, Marcell Jansen, die Imtech Arena oder die berühmte Raute. Für alle Neukunden, die in der Zeit vom 1. Juli bis 31. August 2010 ein Girokonto eröffnen, gibt es neben der Möglichkeit einer ec-Karte mit HSV-Motiv auch noch zwei Tickets für ein HSV-Spiel.

"Die Bankkarten sind eine runde Sache. Von unseren Fans lassen wir uns gern in die Tasche stecken", freut sich HSV-Star Ruud van Nistelroy. Auch Katja Kraus, Vorstand für Kommunikation und Marketing, ist zufrieden mit der neuen Partnerschaft: "Mit der ec-Karten-Aktion schafft die Bank einen tollen Mehrwert für unsere vielen treuen Anhänger."

Eike Gyllensvärd, Leiter des SPORTFIVE Teams beim HSV ergänzt: "Wir freuen uns, die Sparda-Bank wieder als Hamburger Weg-Partner in unserem Team begrüßen zu dürfen. Gemeinsam werden wir uns für die Menschen in unserer schönen Stadt einsetzen."

Neben der Exklusivpartnerschaft steigt die Bank auch wieder in den Hamburger Weg ein. Die Zusammenarbeit ist vorerst für fünf Jahre geplant. "Nachhaltigkeit ist eines der Leitmotive unseres Unternehmens. Die langfristige Auslegung dieser Kooperation bedeutet nicht nur tolle Angebote für Bankkunden und HSV-Fans, sondern auch Sicherheit für all jene Projekte, deren Förderung wir im Rahmen des Hamburger Weges übernehmen", so Bankvorstand Wings.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.