Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61766

Imtech wird neuer Exklusiv-Partner des HSV

(lifePR) (Hamburg, ) Die Imtech Deutschland GmbH & Co. KG und der Hamburger SV weiten ihre bestehende Partnerschaft aus. Mit Beginn der neuen Saison wird Deutschlands führender Anlagenbauer in der technischen Gebäudeausrüstung Exklusiv-Partner des Fußball-Bundesligisten. So kann Imtech künftig den Titel "Exklusiv-Partner des HSV" für seine Eigenwerbung und PR-Arbeit nutzen und wird u. a. mittels der Präsenz auf der TV-Drehbande seine nationale Bekanntheit weiter steigern können. Auch die TV-relevante Logopräsenz und die Werbung auf der Video-Off Bande gehören zum von SPORTFIVE vermittelten Sponsoringpaket. Die Zusammenarbeit wurde zunächst für zwei Jahre vereinbart.

"Fußball begeistert nach wie vor die Massen - das gilt natürlich auch für den HSV. Mit unserem Sponsoringengagement wollen wir Imtech noch bekannter machen und vom positiven Image des norddeutschen Traditionsvereins profitieren. Mit dem Titel 'Exklusiv-Partner des HSV' dokumentieren wir zudem unsere enge Verbindung zum HSV", erklärt Klaus Betz, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Imtech Deutschland GmbH & Co. KG.

"Imtech blickt auf eine 150-jährige Geschichte zurück und hat sich vom Handwerksbetrieb zum weltweiten Dienstleister für Gebäudetechnik entwickelt. Es freut uns, dass dieses Traditionsunternehmen, das in Hamburg seine Unternehmenszentrale hat, unser neuer Exklusiv-Partner wird", unterstreicht HSV-Vorstand Katja Kraus.

"Die Exklusiv-Partner sind ein wichtiger Bestandteil der Sponsoren-Hierarchie des Hamburger Sport-Vereins und wir freuen uns, Imtech künftig in dieser Riege begrüßen zu können", so Eike Gyllensvärd, SPORTFIVETeamleiter beim HSV. "Wir haben ein maßgeschneidertes Paket für Imtech zusammengestellt, das die spezifischen Bedürfnisse und individuellen Interessen des Unternehmens berücksichtigt."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer