Sonntag, 24. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 666693

DFB-Pokal-Partner Volkswagen und SPORT1 MEDIA bauen ihre langjährige Kooperation zum DFB-Pokal aus

Ismaning, (lifePR) - Der DFB-Pokal-Partner Volkswagen und SPORT1 MEDIA werden in der am 11. August beginnenden Pokalsaison ihre langjährige Kooperation zum DFB-Pokal über alle SPORT1-Plattformen hinweg ausbauen. Im TV-Programm von SPORT1 wird Volkswagen sein Titelpatronat beim „Volkswagen Pokalfieber“ fortsetzen und zusätzlich mit eigenen DFB-Pokal-Rubriken im „Doppelpass“ und „Bundesliga Aktuell“ vertreten sein. Gewinnspiele und die Produktintegrationen im „Doppelpass“ bieten Volkswagen hier eine optimale Plattform zur Produktbewerbung und -präsentation auf SPORT1. Die Kooperationen zu den Volkswagen-Initiativen „DFB-Pokal Walk of Fame“ und der „Volkswagen Junior Eskorte“ werden mit Einbindungen im „Doppelpass“, „Volkswagen Pokalfieber“ und „Bundesliga Aktuell“ fortgesetzt. Gewinnspiele im TV, digitale Werbeflights und Facebook-Einbindungen verlängern diese Aktionen, die zudem mit der Volkswagen-eigenen Plattform www.partnerdesfussballs.de vernetzt werden. Digital wird Volkswagen mit klassischem Sponsoring beim „DFB-Pokalchannel“ sowie im Bereich Social Media mit eigenen Themenrubriken vertreten sein.

Im Mittelpunkt der seit der DFB-Pokal Saison 2012/13 bestehenden crossmedialen Zusammenarbeit der Sport1 Media GmbH mit der Volkswagen AG stehen auch in der kommenden Pokalrunde das plattformübergreifende Titelpatronat von Volkswagen für „Volkswagen Pokalfieber“ sowie weitere eigene DFB-Pokal-Rubriken. Neben einer starken TV-Präsenz auf SPORT1 wird Volkswagen damit auch umfassend im Online-, Mobile- und Social-Media-Bereich integriert. Als Exklusiv-Presenter des „DFB-Pokal Channels“ wird Volkswagen zudem eine exponierte Präsenz auf SPORT1.de und im Anfang des Jahres gestarteten HbbTV-Angebot von SPORT1 haben.

Wie bereits in der vergangenen Pokalsaison wollen Volkswagen und SPORT1 zudem innovative digitale Produkte gemeinsam umsetzen, beispielsweise durch Integration in den Fan-Messenger „iM Football" oder die Erstellung und Distribution von personalisierten Videos für Fußballfans. Auch Maßnahmen des Content Marketings werden ein wichtiger Bestandteil der Zusammenarbeit bleiben. So hat sich die 2013 ins Leben gerufene Ehrung des DFB-Pokalhelden auf dem DFB-Pokal „Walk of Fame“ seitdem als eine Institution in der Fußball-Landschaft fest etabliert. Der „Held der aktuellen DFB Pokal Saison“ wird aus den Rundenhelden der sechs Pokalrunden durch ein User-Voting ermittelt, wozu SPORT1 crossmedial aufrufen wird. Darüber hinaus zeichnet SPORT1 für die redaktionelle Pflege der entsprechenden Website www.dfbpokal-walkoffame.de, die Social-Media-Aktivitäten sowie die jeweiligen redaktionellen Beiträge verantwortlich. Auch die „Volkswagen Junior Eskorte“, bei der Volkswagen Kinder auswählt, die zusammen mit den DFB-Pokal Teams auf den Platz einlaufen, wird von SPORT1 plattformübergreifend mit einem Gewinnspiel begleitet.

Anbei das Formatlogo von „Volkswagen Pokalfieber“ zur freien Verwendung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung (Quelle: SPORT1).

Über Volkswagen

Die Marke Volkswagen Pkw ist weltweit in mehr als 150 Märkten präsent und produziert Fahrzeuge an mehr als 50 Standorten in 14 Ländern. Im Jahr 2016 hat Volkswagen rund 5,99 Millionen Fahrzeuge gefertigt, hierzu gehören Bestseller wie Golf, Tiguan, Jetta oder Passat. Derzeit arbeiten weltweit 196.000 Menschen bei Volkswagen. Hinzu kommen mehr als 7.700 Handelsbetriebe mit 74.000 Mitarbeitern. Volkswagen treibt die Weiterentwicklung des Automobilbaus konsequent voran. Elektromobilität, Smart Mobility und die digitale Transformation der Marke sind die strategischen Kernthemen der Zukunft.

Sport1 GmbH

Die Sport1 Media GmbH mit Sitz in Ismaning bei München ist ein Unternehmen der Constantin Medien-Gruppe. SPORT1 MEDIA ist der Multiplattform-Vermarkter für die vielfältigen Angebote von Deutschlands führender 360°-Sportplattform SPORT1 – mit dem Free-TV-Sender SPORT1 und den Pay-TV-Sendern SPORT1+ und SPORT1 US, dem Online- und Mobile-Bereich mit SPORT1.de, den mobilen SPORT1 Applikationen, den Social-Media-Kanälen sowie dem digitalen Sportradio SPORT1.fm. Diese reichweitenstarken Kanäle ermöglichen einzigartige Inszenierungsmöglichkeiten für Unternehmen und Marken: Werbekunden profitieren von der hochemotionalen Aktivierung der Männer-Zielgruppe im Premium-Umfeld Sport durch das große Live-Angebot mit 1.500 Std. jährlich allein im Free-TV und einer Eigenproduktionsquote von 80 Prozent. Auf Basis dieser Alleinstellungsmerkmale entwickelt SPORT1 MEDIA innovative 360°-Kommunikationslösungen aus einer Hand – individuell zugeschnitten, kreativ vernetzt und überzeugend in Szene gesetzt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dobrindt: Neuer Service-Standard auf Autobahnen

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Modernste Versorgung auf dem Digitalen Testfeld Autobahn (DTA): Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, hat...

Ford Mustang with Cor.Speed Deville Wheels

, Mobile & Verkehr, JMS - Fahrzeugteile GmbH

With their sixth generation Mustang, Ford finally turned their legendary Pony Car into a global player. Blessed with an outstanding price / performance...

Ford Mustang mit Cor.Speed Deville

, Mobile & Verkehr, JMS - Fahrzeugteile GmbH

Mit der sechsten Generation des Mustang hat Ford einen globalen Topseller auf die Räder gestellt: Das antriebsstarke Coupé mit dem überragenden...

Disclaimer