Kulinarischer Jubel auf der Sonnenalp

Michelin Stern glänzt zum 2. Mal in Folge in der Silberdistel

(lifePR) ( Ofterschwang/Allgäu, )
Feinschmecker aufgepasst: Der „Guide Michelin 2012“ ist da! Seit letzter Nacht stehen die Gewinner und Verlierer in der Gourmet-Bibel fest. Der renommierte Guide Michelin hat die Silberdistel – Fine-Dining-Adresse des Allgäuer Luxusresorts – zum zweiten Mal in Folge mit einem Stern prämiert. Das Gourmetrestaurant, das seit Jahren einen herausragenden Ruf genießt, ist erst seit Anfang 2010 auch für externe Gäste geöffnet.

„Wir sind überglücklich, dass unsere großen Anstrengungen auch in diesem Jahr gewürdigt wurden“, schwärmt das Hotelehepaar Michael und Dr. Anna-Maria Fäßler. „Auch in unserer Gourmetküche treten Regional- und Bioprodukte in den Vordergrund und entsprechen unserer neuen Unternehmensphilosophie. Wir finden es gut, dass unsere Köche neue Wege gehen und immer wieder Neues ausprobieren", nur so haben wir eine Chance auch weiterhin zu den Besten zu gehören.

Unsere zwei frisch gekrönten Sterneköche

Mit unseren zwei Spitzenköche Kai Schneller und Frank Aldinger kann das Gourmetrestaurant Silberdistel an sieben Tagen pro Woche eine gleich bleibend hohe Qualität bieten können. Zwischenzeitlich kann sich Frank Aldinger in seinem Lebenslauf mit fünf verschiedenen Sterne-Restaurants schmücken. Der Küchenkünstler bildet die perfekte Ergänzung zur kreativen Haute Cuisine von Kai Schneller: Der einstige Sternekoch des Restaurants Hoyerberg-Schlößle in Lindau begeistert die Hausgäste bereits seit 2004 mit kulinarischen Höchstleistungen.

Deutschlands und Allgäus Spitzenküche sind weiter im Aufwind

Die Zahl der deutschen Sterne-Restaurants ist in fünf Jahren um 51 auf 237 gewachsen. Weitaus die meisten Sterne-Restaurants gibt es weiter in Baden-Württemberg (54) gefolgt von Bayern (40) und NRW (je 37). Die Urlaubsregion Allgäu holt in der Gourmetküche stark auf: Noch vor weniger Jahren gab es im Allgäu kein einziges Sterne-Restaurant - jetzt zählen wir Drei. Neu im kulinarischen Kreis ist das ESS Atelier Strauss in Oberstdorf. Weiters kann das Maximillian Restaurant, Landhaus Freiberg und unsere Silberdistel mit dem Michelin-Stern auch im Jahr 2012 glänzen.

Pressekontakt: Michael & Dr. Anna-Maria Fäßler, Hoteleigentümer, Sonnenalp Resort, D-87527 Ofterschwang/Oberallgäu; Email: marketing@sonnenalp.de; Tel.: 0049-8321-272-36; Fax: DW 242, www.sonnenalp.de, www.sonnenalp-bildergalerie.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.