Dienstag, 21. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 667105

SC Freiburg verpflichtet Marco Terrazzino

Freiburg, (lifePR) - Der Sport-Club hat Marco Terrazzino von der TSG Hoffenheim verpflichtet. Der 26-jährige Offensivspieler war bereits in den Spielzeiten 2012/2013 und 2013/14 beim SC, kam in dieser Zeit wegen großem Verletzungspech allerdings nur zu acht Bundesligaeinsätzen, in denen er zwei Tore erzielte. Nach seinem Wechsel zum VfL Bochum spielte er für den VfL 65 mal in der Zweiten Bundesliga, schoss dabei zwölf Tore und bereitete 17 Treffer vor. In der vergangenen Saison spielte er für die TSG Hoffenheim, für die er in neun Bundesligapartien ein Tor erzielte und drei Torvorlagen gab. Beim SC erhält Marco Terrazzino die Rückennummer 13.

„Marco hat sich in den vergangenen Jahren zu einem stabilen Bundesligaspieler entwickelt, der in der Offensive variabel einsetzbar ist. Aufgrund der starken Konkurrenzsituation kam er in Hoffenheim allerdings nicht auf die gewünschte Einsatzzeit", sagt Sportdirektor Klemens Hartenbach. „In Hoffenheim hat Marco taktisch noch einmal richtig dazu gelernt und wird daher keine lange Anlaufzeit brauchen, um bei uns ins System zu finden."

Marco Terrazzino selbst sagt: „Es hat einen großen Reiz, gerade in Freiburg zeigen zu können, was in mir steckt. Ich freue mich riesig die Aufgabe anzupacken.“

Über Vertragsinhalte wurde wie gewohnt Stillschweigen vereinbart.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Farfus fährt im 18. BMW Art Car in Macau auf Rang vier - Mostert und Wittmann folgen auf den Plätzen fünf und sechs

, Sport, BMW AG

. • Starke Aufholjagd von Augusto Farfus vom Ende des Feldes. • Chaz Mostert und Marco Wittmann holen Top-6-Platzierungen für AAI. • BMW Art...

BMW Motorsport absolviert in Le Castellet 24-Stunden-Dauerlauf mit dem neuen BMW M8 GTE

, Sport, BMW AG

. Dreitägige Testfahrten im südfranzösischen Le Castellet. Langstrec­kentest steht im Mittelpunkt. Martin Tomczyk, António Félix da Costa,...

Augusto Farfus feiert mit dem 18. BMW Art Car Platz zwei im Samstagsrennen von Macau - Chaz Mostert wird Fünfter

, Sport, BMW AG

. Augusto Farfus erringt mit dem #18 BMW M6 GT3 Podestplatz im Qualifikationsrennen für den FIA GT World Cup. Chaz Mostert beendet erstes Rennen...

Disclaimer