Klaus Bellstedt neuer Leiter Kommunikation und Medien

(lifePR) ( Freiburg, )
Der SC Freiburg hat einen neuen Leiter Kommunikation und Medien. Der 47-jährige gebürtige Bremer Klaus Bellstedt hat am 01.12. die Aufgabe beim Bundesligisten übernommen.

Nach seinem Studium an der Georg-August-Universität in Göttingen (Schwerpunkt Kommunikationswissenschaften und Publizistik) arbeitete Klaus Bellstedt zunächst als Redakteur bei Sport1. Nach einer Zeit im Medien-Team von Werder Bremen war Bellstedt acht Jahre beim stern in Hamburg als Online-Chef des Sportressorts tätig. Von 2014 bis 2017 war er zunächst als Ressortleiter Sport bei der Yahoo Deutschland GmbH beschäftigt, bis zuletzt war Bellstedt Chefredakteur bei Yahoo und verantwortete das gesamte Media-Angebot. 

Klaus Bellstedt ist Gesamtverantwortlicher für die Abteilung Kommunikation und Medien. Einer der Schwerpunkte liegt in der Weiterentwicklung der vereinseigenen Medien. Sie erreichen Klaus Bellstedt unter der E-Mail-Adresse k.bellstedt@scfreiburg.com und der Nummer 0761/38551167. Die Kommunikation im tagesaktuellen Bereich läuft nach wie vor über Pressesprecher Sascha Glunk.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.