Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 549354

Umfrage auf Spin.de: Deutschland kocht selbst... am liebsten Fleisch

Fertiggerichte spielen kaum eine Rolle... dafür "die Nudel"

(lifePR) (Regensburg, ) Nachdem auf allen Kanälen geschmurgelt und gebrutzelt wird, was die Töpfe hergeben, es aber andererseits heißt, daheim würde nicht mehr wirklich gekocht, erfragte die Chat-Community Spin.de (http://www.spin.de) unter ihren Mitgliedern, wie sie es damit halten. Sagenhafte 95% gaben an, ihr Essen meistens frisch zuzubereiten.

Top Kochzutaten

1.Fleisch 32%
2.Nudeln 24%
3.Gemüse 15%

Braten beliebt wie eh und je, Pizza unter "ferner liefen"

Mit 32% führt Fleisch die Liste der bevorzugt verwendeten Kochzutaten mit einigem Abstand an. Am beliebtesten ist hierbei die Zubereitung von Braten - ganz besonders Schweinebraten - noch weit vor Schnitzel. Es folgen mit 24% Nudeln in allen Varianten, wobei die meisten den Klassiker schlechthin - Spaghetti Bolognese - machen. 15% bereiten ihre Mahlzeiten am liebsten mit frischem Gemüse zu - gerne mit asiatischem Touch. Praktisch keine Rolle beim Umfrage-Ergebnis spielt selbstgemachte Pizza.

Alle Welt im Kochtopf

Neben "guter deutscher Hausmannkost" kochen die Spin.de-Nutzer gerne auch über den "deutschen Tellerrand" hinaus: Da werden neben mediterranen, asiatischen und orientalischen Gerichten auch schweizer Riz Casimir, russischer Borschtsch, usbekisches Lammpilaw oder schwedisches Korv Stroganoff sowie creolisches Jambalaya und afrikanischer Fufu zubereitet. Spannend sind auch weniger alltägliche Speisen wie Nudeleintopf mit Täubchen, Gefüllte Schmorgurke, Focaccia-Salat mit Rinderfiletspitzen oder Spaghetti mit selbstgemachter Erdbeercremesoße.

SPiN AG

Online seit August 1996 gehört Spin.de heute zu den großen deutschen Communities und bietet seinen Nutzern eine ständig aktuelle und informative Kommunikationsplattform mit vielen extra Features und einem hohen Spaßfaktor. Spin.de ist die Community zum Chatten und Wohlfühlen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kontaminationswege und toxikologische Betrachtung: Die Basis für zielgerichtetes Handeln

, Essen & Trinken, B. Behr's Verlag GmbH & Co. KG

Die Eintrittswege sind äußerst vielfältig, neben Verpackungen z.B. Trägermittel, Kontaminanten aus der Atmosphäre, Erntemaschinen, Trennmittel...

Spektakulärer Burgblick

, Essen & Trinken, Pfalzwein e.V.

Der Blick auf die Ruine der Wachtenburg bei Wachenheim gehört zu den schönsten Weinsichten Deutschlands. Dies haben schon vor mehr als 12 Monaten...

Schokolade zum Selbermachen

, Essen & Trinken, Schokologo e.K.

Konditoren und Chocolatiers haben oft das Problem, dass sie ihre leckere Schokolade in besonderen Formen für unterschiedliche Anlässe gießen...

Disclaimer