Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64623

Rebuy-Festival beim Montagsturnier im Casino Wiesbaden

(lifePR) (Wiesbaden, ) Alle 60 Turnierplätze waren beim gestrigen Profi-Montagsturnier wieder ausverkauft. Unter den Teilnehmern viele neue Gesichter, die sich die in Wiesbaden sehr beliebte Turnierstruktur mit 100,- € TH NL unlimited Rebuys nicht entgehen lassen wollten. Und die Rebuys schienen tatsächlich keine Grenzen zu kennen: 138 (!) Rebuys trieben den Preisgeldpool auf stolze 19.800,- € hoch.

Am Final-Table wurde lange gefightet, kurz vor 3:00 Uhr waren noch vier Spieler im Rennen, dann aber ging es Schlag auf Schlag: Pocket 10 hielt gegen Pocket 4. Bereits im Flop dann die dritte 4. Dieser Pot brachte Boska Patkovic den entscheidenden Vorteil und kurz nach 3:00 Uhr stand er bereits als Turniersieger fest.

An drei Cash-Tables im Klassischen Spiel und 2 PokerPro-Tischen im Automatenspiel ging die Poker-Action noch bis kurz vor Spielbankschluss um 4:00 Uhr morgens.

Zum Thema "kleinere Blinds in Wiesbaden": Jetzt werden in Wiesbaden mit 1/2 (!!!) auch die Freunde noch kleinerer Blinds bedient: Ab sofort wird im Automatenspiel täglich von 12:00 bis 19:00 Uhr ein PokerPro-Tisch Texas Hold'em No-Limit mit Blinds 1/2 bei einem Minimum Buy-In von 40,- € angeboten.

Daneben wird seit zwei Wochen auch in der Poker-Arena des Klassischen Spiels jeden Mittwoch, Freitag und Samstag ab 19.30 Uhr Cash-Poker nicht mehr nur mit Blinds 5/10 gespielt, sondern auch mit Blinds 2/4 bei einem Minimum Buy-In von 100,- €. Taxiert werden bei 2/4 nur 2,- €, aber erst ab einem Pot von 50,- €. Und natürlich gilt auch hier: "No flop, no drop". Günstiger geht's nicht !!!

Am heutigen Dienstag-Abend sind mit 75,- € Buy-In erneut die Rookies dran. Für alle Pokerturnierinteressierte gilt weiterhin: Eine sichere Turnierteilnahme in Wiesbaden ist nur durch eine frühzeitige Anmeldung für einen der 60 Turnierplätze gewährleistet. Und so einfach geht's: Wer sich seinen Platz für eines der wöchentlich fünf Turniere (von sonntags bis donnerstags) sichern möchte, kann bequem von zu Hause aus über www.spielbankwiesbaden.de buchen: Von der Startseite der Homepage mit dem Button rechts über dem Roulettekessel per Kreditkarte oder Giro-Pay. Oder aber - mit Risiko - bis 20.00 Uhr des jeweiligen Turniertages vor Ort.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

www.moluna.de –Trendthema Puzzle als eigene Kategorie!

, Freizeit & Hobby, Moluna GmbH

Der große Hit auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2017 hat viele Besucher überrascht: Ein Trend in diesem Jahr – PUZZLEN! Was kurz nach unseren...

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport am 15. April 2017 in Bad Harzburg

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Tanzsport in Bad Harzburg hat beim Casino-Tanzclub Rot-Gold e.V. seit 50 Jahren Tradition. So veranstaltet der Verein bereits seit mehr als 48...

Besucherrekord in den Bensheimer Bädern

, Freizeit & Hobby, GGEW, Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße Aktiengesellschaft

2016 war ein erfolgreiches Jahr für die Bensheimer Bäder, die von der GGEW AG betrieben werden. Das Basinus-Bad kann einen Besucherrekord vermelden....

Disclaimer