Samstag, 21. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 689724

SVLFG informiert über Sturzgefahr

IPM in Essen

Kassel, (lifePR) - Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) informiert auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) in Essen vom 23. bis 26. Januar über Sturz- und Stolpergefahren sowie zu sicheren Aufstiegen und Verkehrswegen.

Daneben erhalten die Besucher am Messestand (Nr. 1C32) in Halle 1.0 auch Antworten auf ihre Fragen rund um die SVLFG. Mehr Informationen zur Messe online unter: www.ipm-essen.de/weltleitmesse/

Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau

Die SVLFG ist zuständig für die Durchführung der landwirtschaftlichen Unfallversicherung für über 1,5 Millionen Mitgliedsunternehmen mit ca. 1 Million versicherten Arbeitnehmern, der Alterssicherung der Landwirte für ca. 200.000 Versicherte und ca. 600.000 Rentner sowie der landwirtschaftlichen Kranken- und Pflegeversicherung für ca. 650.000 Versicherte im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland. Sie führt die Sozialversicherung zweigübergreifend durch und bietet ihren Versicherten und Mitgliedern umfassende soziale Sicherheit aus einer Hand. Die SVLFG ist maßgeschneidert auf die Bedürfnisse der in der Land- und Forstwirtschaft sowie im Gartenbau tätigen Menschen und ihrer Familien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wieder Schweinswale in Bremen und Hamburg gesichtet

, Natur & Garten, Schweinswale e. V

Neue App zur Meldung von Schweinswalen kostenlos zum Download verfügbar Wie der gemeinnützige Verein „Schweinswale (e.V.)“ berichtet, sind...

Sag mir, wo die Blumen sind: Pflanzenvorkommen in Deutschland per App erfassen

, Natur & Garten, Bundesamt für Naturschutz

Daten geben Aufschluss über Entwicklung der Gefäßpflanzenarten ­Welche Pflanzenarten kommen wo in Deutschland vor? Mit der neuen App „Deutschlandflora“...

Tierschutz aus der Luft - das erste praxisreife System zur Wildrettung mit Drohnen wird vorgestellt

, Natur & Garten, Landesjagdverband Bayern e.V.

Der erste Wiesenschnitt wird zur Todesfalle für Tausende von Jungtieren. BJV und geo-konzept entwickeln endlich praxistaugliche Rettungsdrohne...

Disclaimer