Montag, 23. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 681859

Die Insel der Vergessenen

Tanzspiel - letzte Vorstellung!

Bautzen, (lifePR) - Zum letzten Mal zeigt das Ballett des SNE das Tanzspiel „Die Insel der Vergessenen“ nach dem gleichnamigen Roman des Schriftstellers Jakub Lorenc-Zalěski.

In der eindrucksvollen-poetischen Inszenierung wird die bewegende Liebesgeschichte von Hańža und Jakub gekonnt verwebt mit einer Geschichte um das Streben nach Freiheit unterdrückter Völker. Das Stück vereint lebendigen, zeitgenössischen Tanz und regionale Geschichte. Reicht die Liebe zwischen zwei jungen Menschen aus, sich die Treue zu halten? Und wohin führt die Reise, die junge Menschen gehen, wenn sie auf der Suche nach sich selbst, aber auch nach Freiheit sind? Davon erzählt dieses Tanzspiel in fließenden, zarten Bildern.

Die Stückeinführung beginnt um 19.00 Uhr in der Röhrscheidtbastei.

Termin:

Mittwoch, den 22.11.2017 um 19.30 Uhr in Bautzen, Saal des SNE

Mit Stückeinführung ab 19.00 Uhr.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Badens Herz auf der Zunge: 1.848. Gelbfüßler-Praline geht ins Saarland

, Kunst & Kultur, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Nicht einmal ein Jahr ist es her, dass die Gelbfüßler-Pralinen als Souvenir in der Tourist-Information Karlsruhe erhältlich sind, und schon haben...

Eventnacht: Zeitreise in die Vergangenheit

, Kunst & Kultur, BADEPARADIES SCHWARZWALD TN GmbH

Am Samstag, den 4. August 2018, begibt sich das BADEPARADIES SCHWARZWALD gemeinsam mit seinen Gästen auf eine spannende Reise in ein längst vergangenes...

Ausstellung "Wasserfelder und Inselfluten" feierlich eröffnet

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Inmitten von Meereswellen und umspült von frischer Brandung – bei der Ausstellung „Wasserfelder und Inselfluten“ tauchen Besucher ins kühle Nass....

Disclaimer