Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152585

Verkehrsminister Morlok besucht AeroLogic

Erstes ostdeutsches Luftfrachtunternehmen

(lifePR) (Dresden, ) Verkehrsminister Sven Morlok besuchte gemeinsam mit Staatssekretär Roland Werner heute die Frachtfluggesellschaft AeroLogic GmbH am Flughafen Leipzig/Halle. Bei der Demonstration einer neuen Boeing 777 F konnte sich der Minister persönlich von der Leistungsfähigkeit des ersten ostdeutschen Luftfrachtunternehmens überzeugen.

Die im September 2007 gegründete Fluggesellschaft unterhält derzeit vier der modernen Großraumflugzeuge Boeing 777F. Sie bedient Strecken nach Bahrain, Singapur, Neu-Dehli, Taschkent, Hongkong und Sharjah, Atlanta, Chicago und East Midlands.

Bis zum Jahresende will das Unternehmen seinen Flottenbestand auf 8 Maschinen erweitern. Die Mitarbeiterzahl wird auf 200 steigen. Der Anteil der Piloten liegt dabei bei etwa 80 %. Damit gehört das Unternehmen zu den Top 5 der europäischen Frachtfluggesellschaften.

"Aerologic unterstützt den Freistaat Sachsen und die Region Leipzig auf dem Weg zum Logistikstandort Nr. 1 in Ostdeutschland. Das Unternehmen ist für Sachsen und Mitteldeutschland von besonderer wirtschaftspolitischer Bedeutung," betonte der sächsische Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Sven Morlok, im Gespräch mit der Geschäftsführung des Unternehmens.

Dazu Aerologic- Geschäftsführer Ulf Weber: "Wir sind dem Freistaat Sachsen für die geleistete Unterstützung sehr dankbar. Am Heimatstandort des Flughafens Leipzig/ Halle kann Aerologic seine Kunden Lufthansa Cargo und DHL Express optimal bedienen."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

www.moluna.de –Trendthema Puzzle als eigene Kategorie!

, Freizeit & Hobby, Moluna GmbH

Der große Hit auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2017 hat viele Besucher überrascht: Ein Trend in diesem Jahr – PUZZLEN! Was kurz nach unseren...

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport am 15. April 2017 in Bad Harzburg

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Tanzsport in Bad Harzburg hat beim Casino-Tanzclub Rot-Gold e.V. seit 50 Jahren Tradition. So veranstaltet der Verein bereits seit mehr als 48...

Besucherrekord in den Bensheimer Bädern

, Freizeit & Hobby, GGEW, Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße Aktiengesellschaft

2016 war ein erfolgreiches Jahr für die Bensheimer Bäder, die von der GGEW AG betrieben werden. Das Basinus-Bad kann einen Besucherrekord vermelden....

Disclaimer