lifePR
Pressemitteilung BoxID: 132179 ('SlapStick' Musikschule & Live+Event)
  • 'SlapStick' Musikschule & Live+Event
  • Friedrich-Kraut-Str. 7
  • 71665 Vaihingen
  • https://www.slap-stick.de
  • Ansprechpartner
  • Georgie Hocker
  • +49 (7042) 13411

Cajon selber bauen - jetzt bei SlapStick

Bastel Dir Dein Weihnachtsgeschenk! / Schlagzeug spielen ohne Drumset auf einer selbstgebastelten "Wunderbox"

(lifePR) (Vaihingen / Enz, ) Nachdem uns der "Meister des Cajons", Conny Sommer, besucht und im Workshop und bei einer grandiosen Live-Aufführung inspiriert hat, wollten viele selbst so eine Rhythmbox haben. Jetzt gibt es wieder die Gelegenheit für die, die begeistert von diesem Instrument sind, sich preisgünstig selbst eins zu bauen. Rechtzeitig noch vor Weihnachten wird Wolfgang Walz, selbst engagierter Bluesmusiker, Cajonspieler und Maschinenbauer, diesen Baukurs leiten. Wir benutzen ausgesuchte Bausätze, da wir damit erprobt und schnell vorankommen. Wolfgang ist für alle Fragen offen und hilft selbstverständlich auch beim Einstellen und Stimmen. Ein Einführungstrommelkurs mit Georgie Hocker schließt sich im Januar an den Bastelworkshop an. Wichtig: Der Kurs ist auch sehr gut für Kids in Begleitung mit einem Elternteil geeignet. Es sind vier Termine vorgesehen, ab 2.12.09 immer mittwochs um 20:00 Uhr in der Musikschule SlapStick, Enzgasse 25 in Vaihingen. Kosten: 80,- EUR für Kurs inkl. Material. Mitzubringen sind lediglich: Holzleim und gute Laune. Weitere Infos und Anmeldung: Telefon: 07042-13411 oder www.slap-stick.de (Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl!)

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.