Nach Thailand im Doppelpack:Six Senses Hideaways Yao Noi und Samui gemeinsam buchen

Statt sechs Nächten nur vier bezahlen

(lifePR) ( München/Bangkok, Thailand, )
Zwei der schönsten Resorts in Thailand laden zu einer gemeinsamen Reise ein: Die Six Senses Hideaways auf Yao Noi und Samui bieten eine einzigartige Gelegenheit, das innovative Gasterlebnis der vielfach ausgezeichneten Resorts kennen zu lernen. Für neue Buchungen ab Mitte Juli bis zum 21. Dezember 2008 gilt das neue Six Senses-Angebot, bei mindestens zwei Übernachtungen je Resort eine dritte kostenlos zu erhalten. Insgesamt zahlen die Gäste im Einzel- oder Doppelzimmer für sechs Nächtigungen also nur vier.

Dieses außergewöhnlich günstige Angebot enthält alle Transfers inklusive des Tickets für zwei Personen vom Phuket International Airport zum Samui International Airport und zurück sowie tägliches Frühstücksbüffet für Zwei bei einer Buchung von insgesamt sechs Nächten. Für Gruppen und Konferenzen oder in Kombination mit anderen Angeboten ist dieser Preis leider nicht verfügbar.

Bei Yao Noi handelt es sich um eine malerische Insel in der Phang Nga Bucht, der paradiesisch schönen Umgebung des Six Senses Hideaway Yao Noi. Es kann per Motorboot vom Hafen Phukets oder per resort-eigenem Hubschrauber erreicht werden. Das Six Senses Hideaway beherbergt in 56 Poolvillen, dem "Hilltop Reserve" und dem "Retreat" seine Gäste. Die natürliche Vegetation und die tropischen Gärten im Hideaway sorgen für die nötige Privatsphäre in den einzelnen Villen, deren Bewohner einen zauberhaften Blick über die Phang Nga Bucht genießen können. Das einzigartige Six Senses Spa Village bietet eine Vielfalt an traditionellen Behandlungen und Programmen zur Änderung des Lebensstils.

Das luxuriös ausgestattete Six Senses Hideaway Samui liegt auf einer Anhöhe am Nordzipfel der Insel Samui, ungefähr sechs Kilometer vom Flughafen entfernt. Bemerkenswert ist das atemberaubende Panorama über den Golf von Siam und die vorgelagerten Inseln. 52 der insgesamt 66 Villen verfügen über einen eigenen Pool. Das Hideaway glänzt jedoch auch mit einem sehr beeindruckenden großen Pool, der den Eindruck vermittelt, ins unendliche Blau des Meeres über zu gehen. Für den ganz persönlichen Service sorgen die Pool Villa Butlers. Im Six Senses Spa schaffen ganzheitliche Behandlungen und spezielle Therapien oder Anti-Stress-Programme den nötigen Abstand vom Alltagtrubel.

In beiden Resorts können die Gäste unter mehreren Abendrestaurants wählen; zudem stehen viele außergewöhnliche Freizeitaktivitäten bereit wie Ausflüge zu den nahe gelegenen Inseln und einsamen Stränden sowie weltklasse Tiefseetauchen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.