Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 135041

iF - Product - Design - Award für das Rennrad SERUM

(lifePR) (Hard, ) SIMPLON heimst einen nach den anderen Design-Preisen ein. Nachdem die neueste Rennrad-Entwicklung - das Modell SERUM - bereits im September den Eurobike-Award erhalten hat, wurde das Rennrad nun auch mit dem begehrten iF-Product-Design-Award 2010 ausgezeichnet.

Mit 2.486 eingereichten Produkten aus 39 Ländern, kommt der hohe Stellenwert dieses begehrten Awards klar zum Ausdruck. Wobei SIMPLON dort kein Unbekannter ist. Denn letztes Jahr hat bereits die Zeitfahrmaschine MR.T dort den Award 2009 erhalten.

Das Innovationspaket SERUM setzt einen Aufmerksamkeitserregenden Meilenstein in der Entwicklung der Carbon-Rahmen-Technologie. Durch die Integration von Bauteilen in den Rahmen konnte das Gesamtgewicht drastisch reduziert werden, ohne dass dabei auf die für die Performance notwendige Steifigkeit verzichtet wurde. Als Innovationshighlight wird die Komfort gebende und integrierte Sattelstütze angesehen. Mit einem nach hinten verändernden Winkel werden Bodenunebenheiten souverän weggebügelt.

SIMPLON FAHRRAD GMBH

Der iF award ist seit seiner Einführung im Jahr 1953 ein beständiges, namhaftes Markenzeichen, wenn es um "ausgezeichnete" Gestaltung geht. Das von internationalen Experten verliehene iF Label steht für Seriosität und geprüfte Designqualität.

Die iF Ausstellung auf dem Messegelände in Hannover beginnt am 2. März 2010 und endet im August 2010.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frühlingsgefühle dank Eurojackpot

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Wir mussten lange darauf warten – sehr lange: Letztendlich sind die Temperaturen jetzt aber doch gestiegen und der Frühling ist da. Und passend...

Mit dem Kremser unterwegs in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Um den 200 Hektar großen Wildpark-MV in Güstrow zu entdecken, können die Besucher gut und gerne einen ganzen Tag einplanen. Hier wartet an jeder...

Titel verteidigt! Siegermost kommt wieder aus Rottenburg

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Die Mostprämierung "Wer macht den besten Most" ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen,...

Disclaimer