Dienstag, 24. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 685120

Siebenquell GesundZeitResort beauftragt global communication experts mit Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Frankfurt am Main, (lifePR) - Die Frankfurter Kommunikationsagentur global communication experts (GCE) übernimmt ab sofort die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das Siebenquell GesundZeitResort in Weißenstadt/Fichtelgebirge.

Das GesundZeitResort in Oberfranken vereint auf fast 100.000 Quadratmetern ein Vier-Sterne-Superior Hotel mit der neuesten Therme Deutschlands. Die Wasserwelt, Saunawelt,  GesundZeitReise, das Fitnessstudio sowie der Spa-Bereich sorgen für Wellnesserlebnisse auf höchstem Niveau und bieten Entspannung und Erholung nach abwechslungsreichen Tagen im Fichtelgebirge. Das Thermalwasser aus fast 2.000 Metern Tiefe in teils einzigartiger Zusammensetzung bildet die Grundlage für außergewöhnliche Wohlfühlmomente. Mit der GesundZeitReise können Gäste auf den Spuren der alten Römer und Ägypter wandeln, wie Cleopatra baden oder die Schätze des Toten Meeres in einem Floatingbad mit Unterwasserklängen genießen – eine Zeitreise durch Jahrtausende der Spa- und Schönheitspflegegeschichte. Die acht Saunen, unter anderem eine Holzwerkstatt, Steinschleiferei, Bäckerei- und eine Brauereisauna, greifen Themen auf, die die Region prägten.

Neben der Gastronomie der Therme bietet das Hotel in fünf Restaurants und Bars kulinarische Genüsse von regionaler fränkischer Küche über saftige Steaks hin zu leichten internationalen Snacks. Therapieangebote und umfangreiche Aktivitäten wie Laternenwanderungen, Kochkurse, Skifahren, Mountainbike, Golfen und vieles mehr runden das Angebot des Siebenquell GesundZeitResort ab.       

„Siebenquell ist für mich ein ganz persönliches Projekt – da braucht es eine Agentur, die uns versteht, die Besonderheiten erkennt und gleichzeitig den Markt kennt. Wir möchten das Resort in der Region etablieren und deutschlandweit bekannt machen“, erklärt Stephan Gesell, Geschäftsführender Gesellschafter. „Uns hat die Expertise von GCE überzeugt und wir sind sicher, dass wir dieses Ziel gemeinsam erfolgreich erreichen können.“

Dorothea Hohn, Geschäftsführerin von GCE über den Neukunden: „Das neue Hotel- und Thermenresort mit seinem einzigartigen Spa- und Wellness-Angebot, hervorragenden Restaurants und Tagungsmöglichkeiten, eingebettet in den Naturschatz Fichtelgebirge bietet unzählige Geschichten. Damit sprechen wir Frauen, Paare, junge Menschen und Best Ager gleichermaßen an – es wird spannend.“

Ansprechpartner für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Global Communication Experts sind Christine Landschneider und Juliane Wiedemann.

Siebenquell® GesundZeitResort

Die Frankfurter Agentur global communication experts GmbH (GCE) hat sich auf Kunden in der Tourismus- und Lifestyle-Industrie spezialisiert. Dazu gehören unter anderen die Tourismus-Organisationen von Costa Rica, Indonesien, The Beaches of Fort Myers and Sanibel, Lissabon, Paris, Valencia, Teneriffa, Hessen Tourismus, die Luxus-Kreuzfahrtgesellschaft Regent Seven Seas Cruises und auch die Luxushotel-Gruppe The Ritz-Carlton Company sowie die Unternehmensgruppe Center Parcs Pierre et Vacances und die Reisevertriebsorganisation DERPART.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kreistagssitzung am Montag, 23. April 2018

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

  Landrat Manfred Görig berichtet Rechnung­sergebnis 2017 – ein Plus von 8,4 Millionen Euro KIP Teil II Dachsanierung Großsporthalle Alsfeld Vogelsbergsc­hule...

Neue Impulse für eine bayerisch-tschechische Zukunftsvision

, Medien & Kommunikation, NewsWork AG

Beim 2. Bayerisch-Tschechischen Unternehmertag schmiedeten 200 Unternehmer aus beiden Ländern neue Allianzen für die Zukunft. Politische Akteure...

Neue Prokuristin und neuer Inhaber der Compliance Funktion bei der uniVersa

, Medien & Kommunikation, uniVersa Versicherungen

Bei den uniVersa Versicherungen gab es zum 1. April 2018 zwei personelle Neuerungen: Verena Jung wurde Prokura für alle drei Versicherungsunterne­hmen...

Disclaimer