Mittwoch, 22. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 136517

"Bühne frei und Vorhang auf für 2010": Silvester im SI-Centrum

Großes Musikfeuerwerk - Deutschlands Partyband Nr. 1 "Die Lollies" - Genießer und Erlebnis-Arrangements

(lifePR) (Stuttgart, ) Das Jahr 2009 neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu und wieder einmal stellt sich die Frage: Wo feiern wir in diesem Jahr Silvester? Wo begrüßen wir das neue Jahr? Das Programm soll erstklassig und abwechslungsreich sein, das Essen perfekt und die Stimmung natürlich gigantisch.

Willkommen im SI-Centrum! Die größte Silvester-Party der Region lädt zu einem erlebnisreichen und unvergesslichen Jahreswechsel ein. Sie bietet sicherlich, wie keine zweite Location, für jeden das passende Angebot.

Zwei verschiedene Party-Arrangements stehen den Gästen auch in diesem Jahr zur Wahl: Das "Genießer-Ticket" entführt die Gäste auf eine exotische Schlemmerreise rund um die Welt. Von winterlichen Vorspeisen über fangfrischen Hummer und Austern auf Eis bis hin zu hausgemachten süßen Versuchungen, das Schlemmerbuffet läßt keine Wünsche offen. Erstklassiges Live-Entertainment erwartet die Gäste in den Colonnaden des Apollo-Theater-Bereichs - ob Standardtanz, heiße Discorhythmen oder irischer Folk, hier findet jeder Gast etwas nach seinem Geschmack. Nach Mitternacht haben die Genießer-Gäste zudem Zutritt zum gesamten Fest- und Partybereich im SI-Centrum.

Das "Erlebnis-Ticket" bietet den Gästen in den Colonnaden des Palladium-Theater-Bereichs Partystimmung vom Feinsten! Zahlreiche Buffets mit kleinen Köstlichkeiten und Fingerfood laden zum Schlemmen ein (nicht im Ticketpreis enthalten). Auf mehreren Bühnen und Dancefloors sorgen unter anderem Deutschlands Partyband Nr. 1 "Die Lollies", die "Hit-Radio-Antenne-1-Band" sowie die Salsa-Band "Azucar Cubana" für heiße Rhythmen und tolle Stimmung.

Alle Gäste erwartet um Mitternacht im Außenbereich ein faszinierendes Musikfeuerwerk - eines der größten und spektakulärsten Feuerwerke der Region.

Tickets gibt es unter www.si-centrum.de oder +49(180)54470100 (0,14 €/Min aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen). Die Tickets können bequem daheim am Rechner ausgedruckt werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Geballtes Programm zum Thema Glaube bei den TUP-Festtagen

, Kunst & Kultur, Theater und Philharmonie Essen GmbH

„Glaube Macht Kunst“ – so lautet der Titel der zweiten TUP-Festtage Kunst5, die vom 3. bis 9. April im Aalto-Theater, im Grillo-Theater und in...

Bis 8. März: Ausstellung "Galopprennbahn Bremen - Ein Stadtteil von morgen" in der Hochschule Bremen

, Kunst & Kultur, Hochschule Bremen

Mit der Galopprennbahn in Bremen steht nach der Überseestadt eines der größten Stadtentwicklungsgeb­iete in Bremen mit 45 Hektar zu Disposition....

Foto-Ausstellung zum Weltfrauentag "The Act of Living" von 6. bis 31. März

, Kunst & Kultur, Hochschule Bremen

Die Foto-Ausstellung „The Act of Living“ von Anne-Cecile Esteve zeigt Überlebende der systematischen Gewalt gegen Frauen während der antikommunistischen...

Disclaimer