Ungewöhnliches Unterhaltungsprogramm: Klassische und brasilianische Musik in der Hotellobby

Brasilianisches Musikensemble und Bläserensemble "Born2Blow" der Musikschule Frankfurt zu Gast

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
Am vergangenen Freitag ertönte zur Begeisterung der anwesenden Hotelgäste in der Hotellobby des Sheraton Frankfurt Airport Hotels klassische und brasilianische Musik. 30 junge Musiker im Alter von 13 bis 25 Jahren des brasilianischen Kammerorchesters "Camerata Scar" und das Bläserensemble "Born2Blow" der Musikschule Frankfurt verwandelten die Hotelhalle in einen Konzertort der besonderen Art. Nach der Begrüßungsansprache überreichte Michael Hoppe, Leiter Personalserviceleistungen der Fraport AG, dem Dirigenten Ricardo Feldens eine Violine als Zeichen der Freundschaft und Verbundenheit. Die Fraport AG hatte die Gruppe zu einem Tagesprogramm am Flughafen eingeladen. "Es war ein schönes Erlebnis, als das Orchester den bekannten Klassiker "El cóndor pasa" ("der Kondor zieht vorbei") vor der Kulisse der großen Glasfront in der Lobby mit direktem Ausblick auf den Flughafen spielte" schwärmte Sascha Konter, der Generaldirektor des Hotels.

Das Orchester aus Brasilien, gegründet 1987 von Ricardo Feldens, macht derzeit eine Tournee durch Holland und Deutschland und traf sich in Frankfurt mit befreundeten Musikern der Musikschule Frankfurt unter Leitung von Veranstaltungsorganisatorin Sunhild Pfeiffer. Die Frankfurter Musiker waren im vergangenen Jahr zu Gast in Brasilien gewesen und freuten sich nun über den Besuch der Kollegen aus Südamerika.

Sheraton Hotels & Resorts

Sheraton ist mit mehr als 400 Hotels in 70 Ländern die am weitesten verbreitete Marke von Starwood Hotels & Resorts und bietet das ganze Spektrum an modernem Komfort - egal ob in bedeutenden Städten oder traumhaften Resort-Destinationen. Mit der Einführung des Sweet Sleeper Bed löste Sheraton im Jahr 2002 einen Trend in der internationalen Hotellerie aus. Link@Sheraton experienced with Microsoft - ein separater Lounge-Bereich mit modernstem technischen Equipment in der Hotellobby - eignet sich für alle, die sich auch auf Reisen wie zu Hause fühlen und in entspannter Atmosphäre arbeiten oder mit den Kollegen und der Familie daheim in Kontakt bleiben möchten. Vor Kurzem wurde ein mehrjähriges, sechs Milliarden US-Dollar umfassendes Finanzierungsprogramm abgeschlossen, das zahlreiche Modernisierungs- und Umbaumaßnahmen beinhaltete. Sheraton befindet sich gerade inmitten einer fünf Milliarden US-Dollar umfassenden weltweiten Expansionsphase. Wie alle Marken von Starwood Hotels & Resorts nehmen auch die Sheraton Hotels am renommierten Bonusprogramm Starwood Preferred Guest teil. www.sheraton.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.