Sheraton Frankfurt Hotel & Towers: Ein Tag rund um das Bier: Azubi-Ausflug führte in die Brauerei Radeberger

65 Auszubildende sammelten theoretische und praktische Kenntnisse zum Thema "Bier" / Hotel verbindet Lerninhalte mit Spaß und Unterhaltung

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
Das Thema "Bier" stand im Mittelpunkt des diesjährigen Azubi-Ausflugs der 65 von insgesamt 74 Auszubildenden aus dem Sheraton Frankfurt Hotel & Towers: Die angehenden Hotel- und Restaurantfachleute sowie Köche besuchten die Produktionsstätten der Radeberger Brauereigruppe im Süden Frankfurts. Auf dem Programm stand neben verschiedenen Führungen und einem gemeinsamen Mittagsmenü auch die Verköstigung der unterschiedlichen Gerstensäfte. Vor der Abfahrt zur Brauerei absolvierten die Teilnehmer noch ein Trainingsprogramm zum Thema "Bier": Referate zu Geschichte und Herstellung von Bier, ein selbst zusammengestellter Bier-Werbespot sowie ein kurzes Theaterstück über die Geschichte des Bieres waren hier die Aufgabenstellung. "Bei unseren Azubi-Ausflügen versuchen wir die Lerninhalte mit Spaß und Unterhaltung zu verbinden", erklärt Konter, Generaldirektor im Sheraton Frankfurt Hotel & Towers. "In diesem Jahr ist uns dieser Anspruch auf besonders effektive Weise gelungen."

Das Sheraton Frankfurt Hotel & Towers ist einer der größten Hotellerie-Ausbildungsbetriebe im Rhein-Main-Gebiet: Im August 2008 wurden 21 neue Auszubildende in vier Lehrberufen unter Vertrag genommen. Insgesamt sind rund 400 Mitarbeiter in dem First Class Hotel am Frankfurter Flughafen beschäftigt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.