Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156248

Faces TV mit Style Academy

Die Umstyling-Show auf ProSieben Schweiz geht bereits in die 6. Staffel

Küsnacht, (lifePR) - Ab nächsten Freitag, 9. April werden die glücklichen Gewinnerinnen des Castings wieder vom Style Academy Team zu Hause abgeholt. Sie dürfen sich auf ein komplettes Umstyling gefasst machen.

Der neue Look in Sachen Kleider, Frisur und Schminke verändert die Kandidatinnen oft so stark, dass Sie von Freunden oder sogar von den eigenen Eltern nicht mehr erkannt werden. Den glücklichen Siegerinnen des Castings winken zudem eine neue Wohnungseinrichtung und ein Personaltraining. Neben Moderatorin Claudia Lässer ist auch das beliebte Beauty-Team Lee & Michi wieder dabei. Die beiden sorgen jeweils für hair & make-up! Unterstützt werden die drei vom bekannten Stylingprofi Clifford Lilley.

FACES TV ist nicht nur beim Publikum beliebt, auch im Werbe- bzw. Sponsoring-Markt kommt die Sendung sehr gut an. So waren die drei Plätze für ein Hauptsponsoring bis zur Sommerpause sehr schnell ausgebucht. Neben Interio (bereits in der dritten Staffel dabei), sind neu auch Sony und die FIAT Group als Hauptsponsoren dazu gekommen.

Fashionpartner ist BERNIE'S und für das Personaltraining zeigt sich focus 14 verantwortlich. Das 5-Stern-Hotel Alden Splügenschloss beherbergt die Kandidatinnen während der Umstylingtage.

Die aktuelle Staffel von Faces TV umfasst 12 Sendungen.

Faces TV mit Style Academy
Immer freitags um 20.00 Uhr auf ProSieben.

FACES TV wird produziert von der Fairlane Consulting GmbH (Herausgeberin des Magazins FACES) in enger Zusammenarbeit mit Claudia Lässer.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bindung, Bildung und Zukunftssicherung - Was Wirtschaft und Gesellschaft zusammenhält

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Der Zusammenhalt der Gesellschaft spielt bei den Jamaika-Gesprächen offenbar thematisch eine Rolle, jedenfalls reden einige Teilnehmer davon...

Lilienthal-Preis 2017 geht an Start-Up aus Wildau / Auszeichnung für herausragende Innovationen in der Luft und Raumfahrt

, Medien & Kommunikation, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau war am 18. Oktober 2017 Gastgeber für den 13. Tag der Luft- und Raumfahrt in Berlin und Brandenburg. Im Rahmen...

Information und Emotion

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Die Handwerkskammer Reutlingen setzt ihre vor eineinhalb Jahren begonnene Produktion von Kurzfilmen fort, in denen Handwerkerpersönlich­keiten...

Disclaimer