Dienstag, 24. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 683787

SES-Weltergewichtler Mohammed Rabii - der Bronzemedaillen-Gewinner von Rio und Amateurweltmeister 2015 - trifft in seinem vierten Profikampf am 2. Dezember in Cannes auf den Ungarn Laszlo Szilvai

Magdeburg, (lifePR) - Er war als Amateurboxer einer der besten Weltergewichtler der Welt. Der 24-jährige Marokkaner Mohammed Rabii (3-0-0 (2)) aus Casablanca steigt für SES Boxing in den Ring und gilt als ein großer Hoffnungsträger für das Weltergewicht.

Seinen vierten Profikampf wird Mohammed Rabii nun am 2. Dezember 2017 im französischen Cannes, dort im La Palestre, gegen den Ungarn Laszlo Szilvai  (7-1-0 (4)) bestreiten.

In seiner Heimat Marokko ist Mohammed Rabii eine der bekanntesten Persönlichkeiten und so werden seine Profi-Kämpfe immer vom marokkanischen TV-Sender TV ARRYADIA live übertragen.

Als erfolgreicher Juniorenboxer bis 2013 wurde er anschließend schon 2015 Weltmeister der Amateure, boxte in der „World Series of Boxing“ und wurde dort "Boxer des Jahres 2015". Bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro gewann er nach einem sehr umstrittenen Halbfinalkampf die Bronzemedaille. Sein Profidebüt bestritt der elegant und technisch „hochfein“ boxende Mohammed Rabii auf der SES-Box-Gala im März in der tschechischen Hauptstadt Prag und siegte sehr überzeugend in der ersten Runde mit einem spektakulären KO. Mit zwei weiteren deutlichen Siegen, in der Erfurter SES-Box-Gala und in einer französischen Veranstaltung in Evian les Bains, seinem Debüt auf Canal+, ist das Supertalent nun schon im Profi-Boxsport angekommen und es besteht großes Interesse, den arabisch-, englisch- und französischsprachigen Rabii als Hauptkämpfer im Sender Canal+ zu etablieren!

Der französische TV-Sender Canal+ und TV ARRYADIA (Marokko) werden den Kampf von Mohammed Rabii live aus Cannes übertragen!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Bayerische Wald: Neuer Top-Hotspot für Deutschlands Mountainbiker

, Sport, NewsWork AG

Die Touristik-Planer im Bayerischen Wald setzen auf einen neuen Freizeit-Megatrend: die Natur per Mountainbike erfahren. Das Angebot für Mountainbike-Urlauber...

Das Mega Event - 20 Jahre Zanshin Dojo

, Sport, Zanshin Dojo Gbr

Am 21. und 22. April 2018 hieß es Wecker stellen, Sportsachen einpacken - und ab zum Mega Event des Zanshin Dojos. Anlässlich der 20-Jahr-Feier...

25.000 Zuschauer genießen historische Rennen und ehren Jim Clark

, Sport, Hockenheim-Ring GmbH

Leidenschaft für historischen Rennsport in all seinen Facetten – davon ließen sich 25.000 Zuschauer bei der Klassikveranstaltung „Bosch Hockenheim...

Disclaimer