Dienstag, 19. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 664025

Servitex weiter auf Erfolgskurs

Walldorf, (lifePR) - Der Textilverbund blickt positiv in die Zukunft: Die Mitgliedsbetriebe von Servitex konnten auch im vergangenen Jahr ihre Umsätze deutlich steigern.

Über 7% Umsatzsteigerung in 2016 im Vergleich zum Jahr 2015: Die 16 Wäschereien der Servitex GmbH bauten zeitgleich das Volumen aus. Die durchschnittliche Tagestonnage konnte von 2015 mit 401,6 Tonnen um rund 8 Tonnen auf 408,4 Tonnen im Jahr 2016 erhöht werden.

Mit einem Gesamtumsatz im Jahr 2015 von 103,8 Millionen Euro knüpft die Servitex GmbH im Jahr 2016 erfolgreich an das vorangegangene Jahr mit einem Gesamtumsatz von 113,7 Millionen Euro an.

Derzeit beschäftigen die Wäschereien des Textilverbundes Servitex insgesamt ca. 2.075 Mitarbeiter.

„Wir erleben in der Hotellerie gerade einen Höhenflug. Die positive wirtschaftliche Lage in unserer Branche spiegelt sich auch in unseren Zahlen wieder. Darüber hinaus dürfen wir uns ebenfalls über eine hohe Kundenzufriedenheit freuen“, so Rolf Slickers, Geschäftsführer von Servitex.

Aktuell besteht der Servitex-Verbund bundesweit aus 16 Wäschereien an unterschiedlichen Standorten und ist Deutschlands führender Textildienstleister im Bereich Mietwäsche und Textilpflege für die Hotellerie.

Das Unternehmen beliefert neben renommierten Privathotels auch führende Hotelketten wie Hilton, Accor Hotels oder Dorint Hotels. Deutschlandweit vertrauen über 1.000 Hotelkunden auf den zuverlässigen Service des Anbieters für Mietwäsche und Textilpflege.

Servitex GmbH

Die Servitex GmbH ist ein Verbund mittelständischer Dienstleister der sich auf den Bereich Mietwäsche und Textilpflege in der Hotellerie spezialisiert hat. Momentan besteht der Servitex-Verbund aus 16 Wäschereien.

Unter Beachtung ökologischer Standards und konsequentem Umweltschutz übernimmt Servitex für den Kunden das gesamte Textilmanagement, vom Einkauf und Pflege bis hin zur Logistik. Das Portfolio des Unternehmens umfasst Frotteewäsche, Bettwäsche, Tischwäsche und Berufsbekleidung in unterschiedlicher Ausführung. Geschäftsführer ist Rolf Slickers.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Risikoinvestitionen in Europa sollen künftig stärker gefördert werden - DSK AG hilft bei der Beschaffung

, Finanzen & Versicherungen, Deutsche Sachwert Kontor AG

DSK-Vorstand Curt-Rudolf Christof erklärt, durch das neu geschaffene Programm „InvestEU“ sollen künftig verstärkt Investitionen in Projekte aus...

Taunus Sparkasse - gemeinsam erfolgreich

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Bilanzpressekonferen­z 2017, Freitag, 15. Juni 2018, 14 Uhr, Ludwig-Erhard-Anlage 6+7, Bad Homburg Es gilt das gesprochene Wort. Auch 2017...

Innovation: WIFO läutet das digitale bAV-Geschäft ein

, Finanzen & Versicherungen, WIFO Wirtschafts- & Fondsanlagenberatung und Versicherungsmakler GmbH

Die bAV fördert die Mitarbeiterbindung. Arbeitnehmer haben sogar einen gesetzlichen bAV-Anspruch, der nicht von allen Arbeitgebern erfüllt wird,...

Disclaimer