Dienstag, 24. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156806

Shetland-Pony Fohlen "Benny" begeistert Besucher im Serengeti-Park

Hodenhagen, (lifePR) - Vor zwei Tagen erblickte das erste Shetland-Pony Fohlen im Serengeti-Park das Licht der Welt. Der kleine Hengst "Benny" wiegt zur Zeit etwa 30 kg und trinkt am Tag fünf Liter Milch bei seiner Mama Gertrude (5). Er ist nun täglich in der Tundra - Sektion des Serengeti-Parks zu bewundern.

Insgesamt besteht die Shetland-Ponyherde im Serengeti-Park aus 10 Tieren. Drei davon bilden die Zuchtgruppe in der Tundra - Sektion. Hier zeugte Ponyhengst Gerald (6) nun erstmalig Nachwuchs. Weitere sieben Shetland-Ponys sind in der Streichelsektion zu finden.

Das Shetland-Pony wird etwa 100 cm groß und wird wegen seiner kräftigen Statur gerne als Reitpony für Kinder, oder als Zugpferd genutzt. Shetland-Ponys sind sehr robust, genügsam und gelten als intelligent. Ihre Lebenserwartung liegt oft bei ca. 40 Jahren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die dunklen Seiten von Hartz IV: 330.000 Haushalte mit Stromsperrungen

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Dass der Energieanteil in den Hartz-IV-Regelsätzen zu gering bemessen ist, erklärt der Deutsche Schutzverband gegen Diskriminierung e. V. (DSD)...

Büdenbender ist Schirmherrin der Bundesinitiative Klischeefrei

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Elke Büdenbender, Ehefrau von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, übernimmt die Schirmherrschaft der Bundesinitiative „Nationale Kooperationen...

U3 für den Emys-Nachwuchs im SEA LIFE Speyer

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Das Zuchtprojekt des SEA LIFE Speyer und des NABU Rheinland-Pfalz, um Europäische Sumpfschildkröten (Emys) nachzuzüchten verzeichnet beeindruckende...

Disclaimer