Dienstag, 30. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63024

Hodenhagen:EDEKA-Kindertage im Serengeti-Park

(lifePR) (Hodenhagen, ) Am kommenden Wochenende, dem 30. und 31. August 2008, lädt EDEKA in den Serengeti-Park ein. Zusätzlich zu dem Safari-Park und den Erlebnis-Welten sorgt EDEKA für ein Bühnenprogramm und Verköstigungsangebote. Deutlich reduzierte Eintrittspreise - Tageskarte Erwachsene 12,-- Euro anstatt 23,-- Euro - machen einen Besuch doppelt lohnenswert.

Die Tickets zum Sonderpreis sind in den EDEKA-Märkten erhältlich.

Das Bühnenprogramm bietet Unterhaltung für Jung und Alt: Bekannte Ohrwürmer interpretiert das Country-Duo Sly & Paul, Heiner spricht mit seiner Rockmusik vorzugsweise Kinder an, am Glücksrad sorgt Simon Hawelli für gute Gewinnchancen und garantiert mit seiner Kinder-Zauber-Show gute Laune.

Ein absolutes Highlight an beiden Tagen wird sicherlich die "Au Schwarte" - Show, die Show zur beliebten Kindersendung des KIKA sein!

Nach dem guten Erfolg im vergangenen Jahr sind die Veranstalter mit zusätzlichen Parkplätzen und professioneller Verkehrsführung auf großes Interesse eingerichtet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schutzimpfungen ja oder nein? Wenn Eltern uneinig sind

, Familie & Kind, ARAG SE

Immer wieder liest man Berichte um möglicherweise gefährliche Nebenwirkungen von Impfungen. Untersuch­ungen und Studien, die einen Zusammenhang...

Evangelischer Kirchentag mit Gottesdienst in Wittenberg beendet

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Mit einem großen Gottesdienst ist der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag am Sonntag, den 28. Mai zu Ende gegangen. Anlässlich des 500. Reformationsjubiläum­s...

Mexiko: 18 Adventisten sterben bei Busunfall

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 21. Mai stürzte ein gemieteter Bus in Motozintla, im Bundesstaat Chiapas im Südosten Mexikos, 90 Meter tief in eine Schlucht. Insgesamt 18...

Disclaimer