Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 136749

Dr. Andreas Schmidt ab 1. Januar Aufsichtsratsvorsitzender

Wechsel im Aufsichtsrat der Seaports of Niedersachsen GmbH

Oldenburg, (lifePR) - Neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Seaports of Niedersachsen GmbH ist Dr. Andreas Schmidt. Am 8. Dezember wurde der Geschäftsführer der Rhenus Midgard GmbH & Co. KG, Nordenham, einstimmig von der Mitgliederversammlung des Gesellschafters, der Niedersächsischen Hafenvertretung e.V., gewählt. Schmidt tritt damit zum 1. Januar 2010 die Nachfolge von John H. Niemann, NEPTUN Schiffahrts-Agentur GmbH, Wilhelmshaven, der weiterhin Mitglied des Aufsichtsrates bleibt, an.

Der designierte Aufsichtsratsvorsitzende sieht die niedersächsischen Seehäfen im nationalen und internationalen Standortwettbewerb breit aufgestellt. "Der Standort Deutschland hat im globalen Wettbewerb nur eine Chance, wenn alle Häfen an einem Strang ziehen. Wir müssen die Zusammenarbeit aller deutschen Seehäfen vorantreiben - Seaports wird auf Augenhöhe dabei sein." - so Dr. Andreas Schmidt. "Wir werden die niedersächsischen Häfen auch künftig mit einer starken Stimme gegenüber Land, Bund und EU positionieren."- so Schmidt weiter.

Weitere Mitglieder des Aufsichtsrats sind - wie bisher - neben John H. Niemann, Jan Müller, J. Müller Aktiengesellschaft, Brake, Jens Lühmann, Spedition Lühmann GmbH & Co. KG, Cuxhaven, und Ministerialdirigent Bernd Schmidt, Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. Neu in den Aufsichtsrat gewählt wurden Karsten Dirks, Geschäftsführer der Emder Verkehrs und Automotive Gesellschaft mbH (EVAG) und Herwig Friedrichs, Stadtwerke Leer.

Als weiteres Mitglied ist die JadeWeserPort Realisierungs GmbH & Co. KG der Niedersächsischen Hafenvertretung e.V. beigetreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TH Wildau mit Projekten der angewandten Forschung und Entwicklung für die Holzlogistik bei den 4. KWF-Thementagen in Paaren im Glien

, Medien & Kommunikation, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau stellt auf den 4. KWF-Thementagen am 27. und 28. September 2017 im havelländischen Paaren im Glien Projekte...

Vermarktung von Industriestandorten der Uckermark in München

, Medien & Kommunikation, Investor Center Uckermark GmbH Regionalmarken Management

Vr-easy aus Angermünde und das ICU Investor Center Uckermark stellen sich mit neuartigen Marketing-Möglichkeiten am Stand der Stadt Stettin und...

So eine Sauerei!

, Medien & Kommunikation, TAXi-AD GmbH

. - Taxi gesehen? – Schwein gehabt! - Condor wirbt für „sauwohles Gefühl“ bei Bahamas-Urlaub mit Taxi-Werbung Durch eine entsprechende TV-Serie...

Disclaimer