Samstag, 24. Juni 2017


  • Pressemitteilung BoxID 548843

Earthworks präsentiert IMB & IMBL Installationsmikrofone

High-Definition-Grenzflächenmikrofone mit LED-Touch-Ring für die Festinstallation

(lifePR) (Emsbüren, ) Mit der IMB- und IMBL-Serie hat Earthworks außergewöhnliche High-Definition Grenzflächenmikrofone für die Festinstallation im Portfolio. Mit wegweisenden Übertragungseigenschaften und design-technischen Besonderheiten bieten die IMB & IMBL Mikrofone eine bemerkenswerte Sprachverständ-lichkeit. Mit einem Durchmesser von lediglich 3,6 cm (IMB-Serie) bzw. 4.0 cm (IMBL-Serie) passen sich die Grenzflächenmikrofone zudem dezent und unauffällig in Decken- und Tischinstallationen ein.

Das IMBL30 ist in schwarzer, weißer oder silberner Ausführung erhältlich. Allen IMBL-Mikrofonen ge-meinsam ist der neue, berührungsempfindliche LumiComm™ Touch-Ring. Mit diesem zweifarbigen LED-Ring, der zum Ein- und Ausschalten des Mikrofons oder zur Steuerung beliebiger anderer pro-grammierter Funktionen verwendet werden kann, erhalten Integratoren die Freiheit, Farbe und Funkti-onalität über die Mediensteuerung zu kontrollieren. Die ebenfalls erhältlichen IMB30-Modelle verzichten auf den LumiComm™ Touch-Ring und sind ebenfalls in schwarzem, weißem oder silbernem Finish erhältlich.

Dank der elektromagnetischen Abschirmung treten beim Einsatz der mittels 48V-Phantomspannung gespeisten Grenzflächenmikrofone so gut wie keine Interferenzen durch gleichzeitig im Raum befindli-che Mobiltelefone oder andere elektronische Geräte auf.

Mit Übertragungseigenschaften von 60 Hz bis 30 kHz bei ± 2dB kann sich die IMB/IMBL-Serie rühmen, den flachsten Frequenzgang aller auf dem Markt erhältlichen Grenzflächenmikrofone zu bieten. In Verbindung mit der True Semisphere™ Halbkugel-Richtcharakteristik, die ein nahezu perfektes Frequenzverhalten bei Einsprechrichtungen von 0, 45 sowie 90 Grad ermöglicht, liefern die Mikrofone außergewöhnliche Klarheit und Sprachverständlichkeit in Festinstallationen.

Die IMB- & IMBL-Grenzflächenmikrofone verfügen über einen Grenzschalldruckpegel von 136 dB SPL bei einer Empfindlichkeit von 70 mV/Pa. Aufgrund der besonderen Richtcharakteristik sowie Übertra-gungseigenschaften der Mikrofone benötigen Integratoren somit eine geringere Anzahl an Mikrofonen, um einen Raum perfekt abzudecken.

S.E.A. Vertrieb & Consulting GmbH

Earthworks aus New Hampshire (USA) hat sich Qualität und klanglicher Exzellenz verschrie¬ben. Jedes Produkt des renommierten Herstellers wird mit höchster Sorgfalt, Liebe zum Detail und besonderem Augenmerk auf Qualität gefertigt. Das Unternehmen produziert in Handarbeit vollständig in den USA und ist stolz auf seine hochauflösenden Mikrofone und Vorverstärker, die sich durch eine unver-fälschte und extrem realistische Klangreproduktion auszeichnen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Fribos Reformationsgeschichte jetzt auch auf BibelTV

, Unterhaltung & Technik, Stimme der Hoffnung e.V.

Ab Juli wird die bekannte Hope Channel Fernseh-Serie »Fribos Dachboden« mit insgesamt 15 Sendungen zum Thema Reformation jeden Sonntag um 13:00...

Rosenstein & Söhne Selbstrührender Trinkbecher mit elektrischem Quirl, 450 ml, BPA-frei

, Unterhaltung & Technik, PEARL.GmbH

Für den besten Genuss: Jetzt genießt man Getränke jederzeit auf Knopfdruck wie frisch gemacht. Mixen, was man möchte, ob köstliche Cocktails...

VisorTech Batteriebetriebene Klingel-Trittmatte mit Alarmfunktion

, Unterhaltung & Technik, PEARL.GmbH

Kündigt gern gesehene Gäste an: Wird die Trittmatte von VisorTech unter die Fußmatte gelegt und die Klingelfunktion aktiviert, so ertönt ein...

Disclaimer