Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153295

Chandler Limited und S.E.A. geben Zusammenarbeit bekannt

S.E.A. wird exklusiver Vertrieb für Chandler Limited in Deutschland, Österreich und der Schweiz

(lifePR) (Emsbüren, ) Bereits Anfang Februar unterzeichneten der amerikanische Hersteller für klassische Analogprozessoren Chandler Limited und der Pro Audio Vertrieb S.E.A. eine exklusive Vertriebsvereinbarung für Deutsch-land, Österreich und die Schweiz. Während der diesjährigen Musikmesse zeigen die beiden Unternehmen an Stand C66 in Halle 5.1 gemeinsam das gesamte Chandler Limited Produktsortiment. Mit der Neuauflage legendärer Vintage-Klassiker hat es Chandler Limited in wenigen Jahren geschafft, auf der ganzen Welt absoluten Kultstatus zu erlangen. Und das nicht ohne Grund, denn alle Geräte des Herstellers aus den USA besitzen einen sehr speziellen Klang, der von unzähligen Toningenieuren und Produzenten geschätzt wird, darunter hochrangige Namen wie die Abbey Road Studios, APS Mastering oder Michael Wagener.

Chandler Chefingenieur und Inhaber Wade Goeke über die Zusammenarbeit: "Aufgrund seiner Professionalität genießt S.E.A. mittlerweile weltweit einen exzellenten Ruf. Wir freuen uns daher sehr über die Zusammenarbeit mit S.E.A. als unserem exklusiven Vertrieb für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Für mich als Musiker und Entwickler ist die Tatsache, dass die Köpfe hinter S.E.A. ebenfalls Musiker sind, ein zusätzlicher Vorteil, da wir Produkte nicht nur aus einem geschäftlichem Blickwinkel, sondern auch aus Sicht des Anwenders betrachten und diskutieren können."

Zur Aufnahme der Vertriebstätigkeit erläutert S.E.A. Geschäftsführer Uwe Kirchfeld: "Wir waren wie elektrisiert, als wir erfuhren, dass Chandler Limited die Vertriebsarbeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz neu organisieren wollte und wir als Wunschpartner galten. Chandler Limited ergänzen durch ihre einzigartig charmant klingenden Produkte unser bisheriges Vertriebsportofolio perfekt, und gehören mittlerweile zum Standard in jedem seriösen Studioumfeld. Kurzum, ein weiteres Highlight in unserem umfangreichen Vertriebsprogramm."

Chandler Limited ? Vintage Unlimited

Chandler Limited hat sich auf die Neuauflage klassischer Analogprozessoren spezialisiert, welche entweder nicht mehr erhältlich sind oder niemals regulär veröffentlicht wurden. Aufgrund des herausragenden Klangcharakters seiner Produkte konnte das Familienunternehmen um Wade Goeke aus Iowa (USA) binnen kürzester Zeit eine begeisterte Fangemeinde mit Toningenieuren und Produzenten aus aller Welt aufbauen. Oberster Anspruch bei der Produktentwicklung ist die Aktualisierung der legendären Designs von Rupert Neve und Abbey Road für den Einsatz in heutigen Tonstudios. Ausgehend von den Originalbauplänen dieser Legenden hat Wade Goeke einige der Basisschaltkreise weiterentwickelt und diese zu den besten und vielseitigsten Produkten des heutigen Marktes gemacht. Wie schon bei den Originalen, die bei Aufnahmen der Beatles, Pink Floyd und vielen weiteren Bands zum Einsatz kamen, werden auch heute in allen Geräten des Herstellers sämtliche Bauteile sorgfältig handverdrahtet. In den letzten Jahren waren Chandler Limited Produkte maßgeblich an der Entstehung zahlreicher Hitalben, Blockbuster und sogar Videospiele beteiligt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen Station. Mitarbeitende...

Villeroy&Boch: Die PR-Fachfrauen über Herausforderungen, Veränderungen und Prioritäten

, Medien & Kommunikation, Villeroy & Boch AG

Jessika Rauch und Janna Wessel sind verantwortlich für die Kommunikation bei der Villeroy & Boch AG. Mit ihrer Arbeit haben sie sich um den Mynewsdesk...

Vorbild Vogelsberg: Familienbündnis hat 2000 Menschen über Demenz informiert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

Das Fazit fällt eindeutig aus: „Das war eine gute Sache“, sagte Hans Dieter Herget und blickte zurück auf die „Samstage gegen das Vergessen“....

Disclaimer