Honda Marine kooperiert mit Sea Tow

(lifePR) ( Pforzheim, )
Mit Honda Marine in Kroatien erweitert Sea Tow sein Service Netzwerk um einen weiteren kompetenten Kooperationspartner. Ab sofort erhalten alle Sea Tow-Mitglieder, bei Vorlage einer gültigen Mitgliedskarte, 10% Rabatt bei Honda-Marine. Dies beschränkt sich nicht nur auf neue Motoren, sondern gilt auch im Servicebereich für Ersatzteile und Reparaturen.

Ein weiterer Pluspunkt für Sea Tow-Mitglieder ist, dass viele der insgesamt 27 Basen von Honda-Marine in Kroatien ab Juli 2009 auch als Sea Tow-Supportpoints tätig sein werden. So kann man bei diesen Supportpoints direkt Sea Tow-Mitglied werden, die Supportpoints bieten aber auch Hilfe im Pannenfall, falls ein Sea Tow-Serviceprovider durch einen anderen Einsatz gerade verhindert ist.

Mit den zusätzlichen SeaTow-Supportpoints hat Sea Tow das dichteste Netz von Stützpunkten an der Adria, das sich mittlerweile von Lignano, Italien bis hin zu Budva in Montenegro erstreckt. Ein wichtiger Pluspunkt für Skipper ist, ihr Boot wird im Bedarfsfall nicht nur in den Hafen geschleppt, sondern auf Skipperwunsch, auch in eine von Sea Tow geprüfte Firma, die für die Instandsetzung des Schiffes bereit steht.

Derzeit verfügt das Sea Tow Netzwerk an der Adria über 25 Serviceprovider, 6 Hafen-Repräsentanten und die Honda Marine Supportpoints sowie 5 Kooperationspartner vor Ort, die Sea Tow Mitgliedern Rabatte von bis zu 20 Prozent einräumen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.