Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 133786

Die Schwyzer Kantonalbank lanciert einen halbjährlichen Bericht zum Schwyzer Immobilienmarkt

(lifePR) (Schwyz, ) Der Schwyzer Immobilienmarkt ist immer noch ein Anbietermarkt. Aufgrund der intensiven Bautätigkeit im Kanton Schwyz nimmt die Auswahl für die Wohnungssuchenden langsam zu. Die Preise befinden sich allerdings weiterhin im Aufwärtstrend.

Wo steht der Schwyzer Immobilienmarkt heute? Sind Marktentwicklungen erkennbar und wie zeigen sich diese? Wie präsentiert sich der Schwyzer Immobilienmarkt im direkten Vergleich zur Gesamtschweiz und in den Schwyzer Marktregionen?

Fragen wie diese will die Schwyzer Kantonalbank (SZKB) im neuen Bericht zum Schwyzer Immobilienmarkt beantworten. Die SZKB stellt als Marktleaderin im Hypothekargeschäft des Kantons Schwyz diesen neuen Bericht allen Interessierten zur Verfügung.

Im Bericht publiziert die SZKB Informationen zu Angebot und Nachfrage sowie zur prognostizierten Entwicklung in den Wohn- und Geschäftsflächenmärkten.

Bei den Wohnmärkten geht die SZKB auf regionale Besonderheiten ein und präsentiert den lokalen Marktteilnehmern wie Bauherren, Architekten, Immobilienpromotoren, Immobilienbesitzern, Mietern und potenziellen Käufern nützliche Informationen zur künftigen Marktentwicklung für Miet-, Eigentumswohnungen und Einfamilienhäuser in den verschiedenen Wohnmarktregionen Küssnacht, Schwyz, Einsiedeln, Freienbach und Obersee.

Der Geschäftsflächenmarkt wird mit dem Schweizerischen Markt verglichen. Innerhalb des Kantons werden die Unterschiede zwischen den beiden Regionen Inner- und Ausserschwyz beleuchtet.

Ab 2010 wird die SZKB diesen Marktbericht halbjährlich - jeweils im Frühling und Herbst - veröffentlichen. Der Bericht wird vom Immobilienberatungsunternehmen Wüest & Partner, Zürich, im Auftrag der Schwyzer Kantonalbank erstellt.

Beilage: Erstausgabe "Schwyzer Immobilienmarkt" vom November 2009

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD gibt Sicherheitstipps für das Online-Banking

, Finanzen & Versicherungen, TÜV SÜD AG

Mit mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets lassen sich immer mehr Alltagssituationen vereinfachen. Auch das Erledigen der eigenen Bankgeschäfte...

Dussmann Group komplettiert den Vorstand und legt auch 2016 wieder zu

, Finanzen & Versicherungen, Dussmann Stiftung & Co. KGaA

Drei neue Vorstandsmitglieder werden im August 2017 den Vorstand komplettieren: Dr. oec. Wolfgang Häfele, Dieter A. Royal und Wolf-Dieter Adlhoch Gesamtumsatz...

Doch die meisten GKV-Versicherten gehen weiter leer aus

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Seit Mitte April zahlen Krankenkassen wieder leichter Zuschüsse bei Erwachsenen für Brillen. Möglich macht dies das Gesetz zur Stärkung der Heil-...

Disclaimer