Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 136861

Ausbildung und Prüfung von Kran- und Baumaschinenführern: Fortsetzung der Erfolgsgeschichte

Zürich, (lifePR) - Krane und Baumaschinen sind von Baustellen nicht mehr wegzudenken. Sie erleichtern und beschleunigen die Arbeit. Der Einsatz dieser Arbeitsmittel ist mit Unfallrisiken verbunden. Um diese zu minimieren, ist die systematische Instruktion der Kran- und Baumaschinenführer besonders wichtig.

Seit nunmehr zwanzig Jahren kooperieren der Schweizerische Baumeisterverband (SBV) und die Gewerkschaften Unia und Syna auf diesem Gebiet. Gemeinsam wurden Ausbildungen und Prüfungen für Bediener von Kranen und Baumaschinen entwickelt und umgesetzt. Unterstützt wurden und werden die Sozialpartner dabei durch die Suva.

Gegen 1'000 Kranführer bestehen jedes Jahr die Prüfung, welche für das Bedienen eines Turmdrehkrans oder eines Fahrzeugkrans schweizweit obligatorisch ist. Zudem absolvieren weit über 500 Baumaschinenführer in vierzehn Ausbildungszentren erfolgreich eine Prüfung. Arbeitgeber und Arbeitnehmende werden dabei finanziell mit Beiträgen aus dem sozialpartnerschaftlichen «Parifonds» unterstützt.

Heute stellen der SBV, die Unia und die Syna die Zusammenarbeit auf eine noch solidere Basis. Sie haben heute den Verein «Trägerschaft Grundkurs und Prüfung Kranführer und Prüfung Baumaschinenführer (K-BMF)» gegründet.

Das Angebot kann dadurch weiter ausgebaut werden, die Aus- und Weiterbildung der Instruktoren und Prüfungsexperten national gefördert werden und weitere Kurse und Prüfungen können in Abhängigkeit vom Risiko des Einsatzes auf dem Bau entwickelt werden.

Mit diesem Schritt bestätigen der SBV, die Unia und die Syna ihre enge Zusammenarbeit im Bereich der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes. Sie sind seit über zehn Jahren auch Trägerorganisationen von «sicuro», der Branchenlösung Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz für das Bauhauptgewerbe.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Swiss Galoppers - Hovfokus.dk ejes og styres af Søren Høper

, Freizeit & Hobby, Swiss Galoppers GmbH

Søren har i over 10 år været interesseret i hove og hvordan de påvirker resten af hesten. I de sidst 8 år har han arbejdet som professionel Hovtrimmer...

Neues Magazin „sticken 4.0"

, Freizeit & Hobby, text & presse-service Gudrun Schillack

Ein Magazin mit Themen rund ums Maschinensticken, das ist das Magazin „sticken 4.0“– ein special interest Magazin, jetzt neu. Ein Magazin, das...

Reitsportmesse Niederrhein 2017

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Die REITSPORTMESSE NIEDERRHEIN ist vom Kalender der Reit- und Pferdesportbegeister­ten in der Region nicht mehr wegzudenken. Zum mittlerweile...

Disclaimer