Mittwoch, 22. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 458554

Eine gemeinsame Initiative ist das Ziel

Brugg, (lifePR) - Die Spitze des Bauernverbands traf sich mit der Gruppierung um Nationalrat Rudolf Joder, SVP Bern, die ebenfalls an einer Initiative zur Sicherung der Inlandversorgung arbeitet. Ziel des Gesprächs war es, die gemeinsamen Interessen in einer gemeinsamen Initiative zu bündeln und so die Kräfte zu konzentrieren. Die Diskussion geht nächste Woche weiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wie Digitalisierung unser Arbeiten verändert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Was unser Leben in den letzten Jahren sicherlich am meisten verändert hat, ist die Digitalisierung der Gesellschaft – auch in der Arbeitswelt...

Wasser marsch!

, Medien & Kommunikation, NewsWork AG

Mit einem Planspiel wollen Passauer Wissenschaftler und Studenten weltweit das Bewusstsein für sauberes Trinkwasser schärfen. Der heiße trockene...

TÜV SÜD - Stefan Rentsch übernimmt Leitung der Region CEE

, Medien & Kommunikation, TÜV SÜD AG

Der weltweit tätige Dienstleistungskonze­rn TÜV SÜD hat Stefan Rentsch zum CEO der Region Central and Eastern Europe (CEE) ernannt. Der international...

Disclaimer