Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 343255

SBB feiert 150-Jahr-Streckenjubiläum

Bern-Freiburg-Lausanne

Bern, (lifePR) - Die Bahnlinie Bern-Freiburg-Lausanne feiert dieses Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Mit einer Sonderfahrt haben heute SBB Vertreter zusammen mit geladenen Gästen die Festlichkeiten begangen. Für die breite Öffentlichkeit organisiert SBB Historic am kommenden Wochenende Dampffahrten auf der Strecke.

Vor 150 Jahren, am 4. September 1862, wurde der 352 Meter lange und 80 Meter hohe Grandfey-Viadukt in Betrieb genommen. Damit wurde die erste Direktverbindung zwischen Bern und Lausanne geschaffen. Der Viadukt gilt seither als Symbol für die Überwindung des «Röstigrabens» und im wahrsten Sinne des Wortes für die Verbindung zwischen der Deutsch- und der Westschweiz.

Im historischen roten Doppelpfeil «Churchill» hat Andreas Meyer, SBB CEO, zusammen mit Georges Godel, Staatsrat des Kantons Freiburg, Barbara Egger-Jenzer, Regierungsrätin des Kantons Bern, Nuria Gorrite, Regierungsrätin des Kantons Waadt, und weiteren Kantonsvertretern das 150-Jahr-Jubiläum gefeiert. Die Exponenten haben zu diesem Anlass nicht nur zurückgeblickt, sondern auch in die Zukunft geschaut: Zurück nach Bern reisten sie in einem neuen Regio-Dosto. Diese komfortablen Züge werden ab Dezember neu auf der Linie Genf-Lausanne-Romont/Vevey eingesetzt und bringen auf der Linie 30 Prozent mehr Sitzplätze. Schon heute verkehren die Regio-Dosto auf mehreren Strecken in der Deutschschweiz.

Zu den Jubiläumsfestivitäten ist auch die breite Öffentlichkeit eingeladen: SBB Historic organisiert am kommenden Wochenende (1./2. September 2012) öffentliche Dampffahrten zwischen Bern und Lausanne. Weitere Informationen finden sich auf www.sbb.ch/erlebnisreisen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Barrierefreie Pannenhilfe auch für Schwerhörige und Gehörlose

, Mobile & Verkehr, Judit Nothdurft Consulting

Mit Hilfe der Automobil-Club Verkehr (ACV) Co-Pilot App können Schwerhörige und Gehörlose jetzt im Schadensfall per Knopfdruck einen Pannendienst...

TÜV SÜD kooperiert mit VERISCO bei der Prüfung der Ladeschnittstelle von Elektrofahrzeugen (CCS)

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD Product Service GmbH kooperiert mit der VERISCO GmbH aus Dortmund. Das Unternehmen hat sich darauf spezialisiert, Kommunikationssystem­e...

Der Supersamstag: Opel Grandland X und Insignia Country Tourer fahren beim Händler vor

, Mobile & Verkehr, Adam Opel GmbH

Am 21. Oktober: Die Newcomer stehen bei den Opel-Partnern zur Probefahrt bereit Grandland X: Den sportlich-schicken Angreifer im SUV-Segment...

Disclaimer