Sonntag, 28. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155865

Schwarze & Schlichte erweitert seine Portfolio um drei weitere Spirituosen-Spezialitäten

Das westfälische Unternehmen übernimmt die Marken- und Vertriebsrechte von Jan Torf Kräuterbitter-Liqueur, Jan Torf Bittere Tropfen und Jan Torf Aquavit

(lifePR) (Oelde/Hamburg, ) Ab sofort werden die Regale der Supermärkte durch drei weitere lokale Spirituosen-Spezialitäten bereichert. Schwarze und Schlichte bringt die regionalen Marken von Jan Torf in den Handel. Zu dem Sortiment von Jan Torf gehören der Kräuterbitter-Liqueur, der Bittere Tropfen sowie ein Aquavit.

Der aromatische Jan Torf Kräuterbitter-Liqueur wird nach überlieferter Rezeptur aus erlesenen Kräutern und Wurzeln hergestellt. Jan Torf Bittere Tropfen wird aus über 20 Kräutern, Wurzeln und Säften hergestellt. Der Aquavit von Jan Torf ist eine weitere Spezialität, bei der sorgfältig aufeinander abgestimmte Kräuter und Gewürze mit hochwertigem, feinem Alkohol destilliert werden.

Der Name Jan Torf entstammt aus Erzählungen über den gleichnamigen Moorbauern. Die Welt von Jan Torf ist das geheimnisvolle und mystische Teufelsmoor in Worpswede in der Nähe von Bremen. Worpswede ist, als kreative Stadt der Kunst, längst über die deutschen Landesgrenzen hinaus bekannt.

Die drei Spezialitäten von Jan Torf fügen sich perfekt in das Portfolio von Schwarze & Schlichte ein. Neben seinen nationalen Marken betreibt das Unternehmen sehr intensive Markenpflege und Kommunikation für diverse regionale Marken.

Der Jan Torf Kräuterbitter-Liqueur mit 35 % vol kann auf Eis oder pur genossen werden. Dieses Produkt gibt es neben der 0,7L Falsche auch noch in den Größen als 0,2L und 0,35L Flasche. Jan Torf Bittere Tropfen (40% vol) ist in der 0,7L Flasche zu erwerben. Ebenso in der 0,7 Liter Flasche wird der Jan Torf Aquavit (40% vol) angeboten.

Schwarze & Schlichte Markenvertrieb GmbH & Co. KG

Jan Torf ist eine Marke der Schwarze & Schlichte Markenvertrieb GmbH & Co. KG. Schwarze & Schlichte steht seit 1664 für höchste Qualitätsansprüche bei seinen Spirituosen. Das Westfälische Familienunternehmen in 12. Generation gehört mit Produkten, wie z.B. Angel d'Or, Bachmann, Schwarze Weizen Frühstückskorn, Ganz Alter Schneider, den Kloster Andechs Schnäpsen oder Dujardin Imperial, zu den führenden deutschen Unternehmen auf dem Spirituosenmarkt.

www.schwarze-schlichte.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frühlingsgefühle dank Eurojackpot

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Wir mussten lange darauf warten – sehr lange: Letztendlich sind die Temperaturen jetzt aber doch gestiegen und der Frühling ist da. Und passend...

Mit dem Kremser unterwegs in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Um den 200 Hektar großen Wildpark-MV in Güstrow zu entdecken, können die Besucher gut und gerne einen ganzen Tag einplanen. Hier wartet an jeder...

Titel verteidigt! Siegermost kommt wieder aus Rottenburg

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Die Mostprämierung "Wer macht den besten Most" ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen,...

Disclaimer