Dienstag, 30. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 543952

Dritte Irseer Orgelvesper mit Johannes Dandler

(lifePR) (Irsee, ) Am Sonntag, 5. Juli, laden die Schwabenakademie und die Katholische Pfarrei Irsee zur dritten Orgelvesper des Jahres ein. An der Balthasar-Freiwiß-Orgel spielt Johannes Dandler. Der in Oberösterreich beheimatete Organist unterrichtet sein Instrument am dortigen Landesmusikschulwerk, zeichnet verantwortlich für die Schärdinger Nelson-Orgel und leitet verschiedene Chöre. Dandler ist Fachmann für die musikalische Aufführungspraxis der Barockzeit und betreut zahlreiche internationale Orgelneubauten.

Für Irsee hat Johannes Dandler ein Programm zusammengestellt, das den Charakter der Freiwiß-Orgel treffend zur Geltung bringt. Zu hören sein werden Kompositionen bedeutender süddeutscher Organisten: Georg Muffat, Johann Pachelbel, Johann Speth und Johann Ernst Eberlin. Die Orgelvesper beginnt um 17 Uhr, der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Siketek Világszövetségének nemzetközi konferenciája Budapesten

, Kunst & Kultur, Judit Nothdurft Consulting

A WFD (World Federation of the Deaf) 3. Nemzetközi Konferenciája idén a magyar fövárosban Budapesten kerül megrendezésre. Egy rövid városnézö...

The International Conference of the World Federation of the Deaf will take place in Budapest

, Kunst & Kultur, Judit Nothdurft Consulting

The 3rd International Conference of the WFD (World Federation of the Deaf) takes place this year in the Hungarian capital Budapest. With a short...

Internationale Konferenz der Gehörlosen findet in Budapest statt

, Kunst & Kultur, Judit Nothdurft Consulting

Die 3. Internationale Konferenz des WFD (World Federation of the Deaf) findet dieses Jahr in der ungarischen Hauptstadt Budapest statt. Mit...

Disclaimer