Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 542376

Sommernachts-Rock mit "King Ralf"

Sommernachts-Rock im Biergarten der SCHUSSENRIEDER Erlebnisbrauerei

(lifePR) (Bad Schussenried, ) Am Freitag, den 03. Juli 2015 heißt es Rock im Biergarten! Denn ab 19 Uhr sorgt "King Ralf" mit seiner Powerstimme und der Gitarre für eine ganz besondere Atmosphäre in der Erlebnisbrauerei. Der Eintritt ist frei. Seit Jahrzehnten ist der Musiker schon in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs. Auch in den USA hat er seine musikalischen Erfahrungen gemacht. Die Musikalität und ein respektables Publikum hat sich Ralf Kopp bei mittlerweile über 2000 Konzerten und TV Auftritten erspielt. Mit viel Charisma und sanfter Stimme begeistert er Liebhaber aller Rockklassiker vergangener Jahre. Mit seinen Songs von Bryan Adams, Bon Jovi, Whitesnake und vielen anderen bringt er sein Publikum zum nachdenken, lachen, mitrocken oder mitsingen. Freuen Sie sich auf einen Live Gig unter freiem Himmel der ganz besonderen Art.

Bei Regenwetter findet die Veranstaltung in der Museumsschänke statt.

Wirtshausgaudi in der Erlebnisbrauerei - garantiert für alle Altersklassen- jeden Freitag ab 19 Uhr Live- Musik, der Eintritt ist immer frei. Programmübersicht unter: www.schussenrieder.de

Informationen zur SCHUSSENRIEDER Erlebnisbrauerei erhalten Sie unter: www.schussenrieder.de oder per Mail unter: info@schussenrieder.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Nicht ohne Kostüm?

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

Ohne Kostüme kein Karneval – und je kreativer das Outfit, desto besser. Fast alles ist erlaubt. Ein paar Grenzen sind den Jecken und Narren bei...

Karneval und Arbeit II

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

Weiberfastnacht oder Rosenmontag ist ein kleines Bier mit den Kollegen oder ein Piccolo um 11:11 Uhr doch erlaubt, oder? Der Arbeitnehmer muss...

Karneval und Arbeit I

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

In Karnevalshochburgen führen der Karneval, Fastnacht oder Fasching zu Ausnahmesituationen, auch am Arbeitsplatz, während in anderen Regionen...

Disclaimer