Sonntag, 19. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 687735

Schöffel und ÖSV: Mehr als 500 Mal gemeinsam auf dem Siegertreppchen

Schwabmünchen, (lifePR) - .
- Siegreiches Wochenende für zahlreiche Athleten
- Spezialist für Ski- und Sportbekleidung unterhält seit 2008 erfolgreiche Kooperation mit Österreichischem Skiverband

Ein Stammplatz auf dem Siegerpodest: Der Österreichische Skiverband (ÖSV) konnte am vergangenen Wochenende zahlreiche Erfolge feiern - und zwar mit der Ski-Ausstattung von Schöffel. Unter anderem erreichten Max Franz und Matthias Mayer beim Super-G im italienischen Gröden die Plätze 2 und 3, Anna Veith feierte einen Comeback-Sieg beim Super-G in Val D' Isère und Marcel Hirscher holte beim Riesenslalom in Alta Badia seinen insgesamt 48.

Weltcup-Sieg. Damit überschritt der ÖSV die Marke von 500 Siegen, seit seine Athleten von dem Spezialisten für Ski- und Sportbekleidung aus Schwabmünchen eingekleidet werden. Die Kooperation hat eine lange Tradition, denn Schöffel ist bereits seit dem Jahr 2008 offizieller Ausstatter des ÖSV und stellt die Bekleidung für beste Performance auf und neben der Piste.

Schöffel kleidet für den ÖSV insgesamt 387 Athleten ein, darunter zahlreiche Weltmeister und Olympiasieger. Zudem erhalten auch Trainer, Betreuer und offizielle Vertreter des Verbands die Bekleidung des Traditionsunternehmens. Mit der Wettkampf-Saison 2017/2018 erhielten Sportler und Stab bereits zum 9. Mal ihre "Arbeitskleidung" von Schöffel. Zu der Ausstattung zählen maßgefertigte Rennanzüge für die Disziplinen Slalom, Riesenslalom, Super-G und Abfahrt sowie personalisierte Schöffel-Taschen mit Daunenjacke, Ventloftjacke, Skihose, verschiedene Fleeceteile und Ausgehjacke in den Verbandsfarben Weiß, Grau und Rot.

Auch Fans des ÖSV und seiner Athleten haben die Möglichkeit, in der Kleidung ihrer Idole besondere Momente in der Natur zu erleben. Schöffel bietet seinen Kunden die besonderen - und erfolgreichen - Stücke der Wettkampf-Saison des Vorjahres an, darunter die Ski-Jacke Helsinki 1, den Ventloft-Hoody Adamont oder das ZipIn!-Jacket Chur 1. Die besondere Skimode in den ÖSV-Farben ist erhältlich im Schöffel- Onlineshop.

Peter Schöffel, geschäftsführender Gesellschafter der Schöffel Sportbekleidung GmbH: „Die Spitzensportler des ÖSV benötigen für ihren Wettkampf eine zuverlässige Ausstattung, bei der Technik und Performance perfekt aufeinander abgestimmt sind. Umso mehr freue ich mich über die langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem ÖSV und die Möglichkeit, die Athleten im Wettkampf optimal zu unterstützen. Wir sehen dies als klaren Beleg für die Leistungsfähigkeit unserer Bekleidung.“

 

SCHÖFFEL Sportbekleidung GmbH

Die Schöffel-Gruppe mit Sitz im bayerischen Schwabmünchen gehört zu den führenden Unternehmen für Outdoorund Skibekleidung im deutschsprachigen Raum. Der Name Schöffel steht seit mehr als 200 Jahren für Qualität, Verlässlichkeit und Innovation. Gegründet 1804 und heute in der 7. Generation von Peter Schöffel geführt, beschäftigt das Familienunternehmen mehr als 200 Mitarbeiter. Schöffel ist in Deutschland die Nummer 2 unter den Herstellern funktioneller Outdoor- und Skibekleidung.

Mit dem Claim "Ich bin raus" unterstreicht die Marke ihren Anspruch als hochwertiger Bekleider für ambitionierte Amateure, die ihre Freizeit gerne in der Natur verbringen und dafür qualitativ erstklassige und zuverlässige Premium-Bekleidung suchen. Nachhaltiges und soziales Wirtschaften sowohl im eigenen Unternehmen als auch bei den Produktionspartnern weltweit ist Teil der Schöffel-DNA. Das Unternehmen ist Mitglied der Fair Wear Foundation (FWF) und besitzt bereits seit drei Jahren den FWF-Leaderstatus, der ein besonders hohes soziales Engagement belegt. Zudem ist Schöffel Mitglied des Bündnisses für nachhaltige Textilien sowie bluesign®- Systempartner. Die Schöffel-Gruppe erreichte 2016 einen Umsatz von rund 100 Mio. Euro.

www.schoeffel.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für den HC Erlangen beginnen jetzt die Pflichtspiele 2018/2019

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Am Samstag bestreitet der HC Erlangen sein erstes Pflichtspiel der Saison 2018/2019. Die Mannschaft von HC-Cheftrainer Aðalsteinn Eyjólfsson...

Novitas BKK Hafenhelden: heiße Phase beginnt

, Sport, NOVITAS BKK

Der Parcours-Wettbewerb Novitas BKK Hafenhelden unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Sören Link geht in die heiße Phase. Seit gestern...

40 € Bonus für alle Neukundenanmeldungen bis 31. Oktober 2018

, Sport, German Tote Service & Beteiligungs GmbH

Als Wettvermittler für weltweite Pferdewetten laden wir Sie ein, uns unverbindlich zu testen. Lernen Sie uns kennen und genießen Sie einen Einblick...

Disclaimer