lifePR
Pressemitteilung BoxID: 200825 (SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG)
  • SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG
  • Berliner Allee 10
  • 40212 Düsseldorf
  • http://www.schnigge.de
  • Ansprechpartner
  • +49 (211) 1386-10

SCHNIGGE AG ist Kapitalmarktpartner im neuen Marktsegment 'der mittelstandsmarkt' der Börse Düsseldorf

(lifePR) (Düsseldorf, ) .
- langjährige Kapitalmarktexpertise u.a. bei Anleiheemissionen ermöglicht Partnerschaft mit der Börse Düsseldorf
- neues Marktsegment zur Mittelstandsfinanzierung durch Anleihen und Aktien an der Börse Düsseldorf gestartet

Die SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG ist Kapitalmarktpartner des neuen Marktsegment 'der mittelstandsmarkt' der Börse Düsseldorf.

Auf Grund der langjährigen Erfahrung im Primärmarkt u.a. bei der federführenden Begleitung und Unterstützung von Aktiengesellschaften wie Solarworld und Murphy & Spitz Green Capital sowie erfolgreichen Anleihenplatzierungen der WGF oder jüngst der SCHNEEKOPPE, konnte SCHNIGGE die hohen Anforderungen der Börse Düsseldorf als Voraussetzung für die Kapitalmarktpartnerschaft erfüllen.

'Wir freuen uns, dass die Börse Düsseldorf mit dem mittelstandsmarkt eine Plattform zur bankenunabhängigen Finanzierung des Mittelstands errichtet hat. Sowohl die Finanzkrise als auch die neuen Eigenkapitalanforderungen an Banken nach Basel III erschweren oder verteuern die Kreditvergabe an mittelständische Unternehmen. Die von der Börse Düsseldorf aufgerufenen Mindestanforderungen sind so gewählt, dass auch kleinere Unternehmen das Tor zum Kapitalmarkt weit aufstoßen können. So können Unternehmen bereits ab 10 Mio. Euro Anleihen über den mittelstandsmarkt emittieren.', so Martin Liedtke, zuständiges Vorstandsmitglied bei der SCHNIGGE AG. 'Zudem', so Liedtke weiter, 'können sich Anleger durch die erhöhte, über den Wertpapierprospekt hinausgehende Transparenz einen guten Überblick über den Emittenten verschaffen.'

Florian Weber, Handelsvorstand bei SCHNIGGE bestätigt: 'Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es gerade kleineren Unternehmen derzeit schwer fällt, Kapital zu beschaffen. Hier ist der Weg einer für Anleger weitestgehend barrierefreien Zeichnung über die Börse Düsseldorf via mittelstandsmarkt eine effiziente und kostengünstige Variante der Kapitalbeschaffung. Zudem erlaubt unsere Erfahrung aus jahrelangen Kapitalmarkttätigkeiten, den Emittenten zu beraten und auf die sicherlich ungewohnte Welt des Kapitalmarktes vorzubereiten. SCHNIGGE nimmt den Emittenten an die Hand und strukturiert im Interesse des Emittenten das Kapitalmarktangebot. Während zwar derzeit Unternehmensanleihen en vogue sind, beschränkt sich das Angebot aber bei weitem nicht nur darauf. Auch für Genussscheine oder gar Aktienemissionen steht der mittelstandsmarkt der Börse Düsseldorf offen.

SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG

Die SCHNIGGE AG ist für Emittenten, Banken und Anleger seit zwei Jahrzehnten verlässlicher Partner im Wertpapierhandel und die damit verbundenen Geschäftsbereiche IPO und Börsenlisting. Darüber hinaus betreut die Gesellschaft mehr als 5.000 verschiedene Wertpapiere als Skontroführer an den Parkettbörsen und fungiert als Designated Sponsor auf XETRA. Dem privaten Anleger ist SCHNIGGE vor allem durch Innovationen im Wertpapierhandel bekannt geworden. So bietet die SCHNIGGE AG im Vorfeld von IPOs bereits die Möglichkeit zum Handel dieser Papiere ( Handel per Erscheinen ). SCHNIGGE ist außerdem Erfinderin des börslichen Fondshandels, der den Anlegern die Möglichkeit eröffnet, sich bei Handel über die Börse den Ausgabeaufschlag zu ersparen.