Kindermalaktion der QTA zum Familienreisen-Sonderkatalog ist ein voller Erfolg

(lifePR) ( Geschwand-Obertrubach, )
Mit großem Erfolg ist die Malaktion der Quality Travel Alliance (QTA) zu Ende gegangen.500 Reisebüros der Kooperationen alpha, BEST-RMG, RTK, Schmetterling und TUI Travel Star hatten Adressdaten beigesteuert, mit denen die QTA bundesweit insgesamt 25.000 Kunden mit Kindern anschrieb. Die Kinder sollten der Sympathiefigur Julius einen passenden Urlaubstraum malen und die Karte anschließend mit ihren Eltern persönlich im Reisebüro abgeben - wo der Familienreisen-Sonderkatalog "Familienurlaub mit Julius" bereitlag. Weit über 1000 Einsendungen mit fantasievollen Vorschlägen trafen auf diesem Wege bei der QTA ein.

Gewonnen hat ein Kunde aus dem Schmetterling Reisebüro in Freren. Er darf sich aus ausgewählten Angeboten des Sonderkatalogs eine Reise für zwei Erwachsene und zwei Kinder bis 14 Jahren aussuchen. Die zwölfseitige Broschüre "Familienurlaub mit Julius" war in diesem Frühjahr für alle QTAReisebüros gedruckt worden. Sie enthält Angebote von FTI, Neckermann, TUI/1-2-fly, Club Magic Life, Schauinsland Reisen, Demed und Schmetterling unter anderem in Mittelmeer-Destinationen, auf den Kanarischen Inseln, nach Ägypten, ins Disneyland Paris und nach Deutschland.

Der Malwettbewerb reiht sich ein in die regelmäßigen kooperationsübergreifenden Marketingaktionen der QTA, die von der BEST-RMG entsprechend für die Allianz durchgeführt werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.