Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 134558

Alle Jahre wieder - Fenster öffnen am Schauspielhaus

(lifePR) (Bochum, ) Weihnachten rückt immer näher und um die Zeit des Wartens bis dahin zu versüßen, wird auch in diesem Jahr an der Fassade des Schauspielhaus Bochums größter Adventskalender zu sehen sein. Ab dem 01. Dezember wird dann jeden Tag um 17.00 Uhr ein Fenster geöffnet. Hinter jedem der 24 Fenster verbirgt sich eine durch das Ensemble und Team vorbereitete Überraschung. Eine Besonderheit ist am 24. Dezember zu erwarten, wenn Intendant Elmar Goerden schon um 12.00 Uhr das letzte Türchen am Heiligen Abend öffnet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

lturhighlights und Schlosslichtspiele: Karlsruhe stellt umfangreiches Kulturprogramm auf der ITB 2017 vor

, Kunst & Kultur, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Karlsruhe, 2016 als „lebenswerteste Stadt Deutschlands“ ausgezeichnet, lädt auch 2017 mit seinem milden Klima, dem grünen Zentrum sowie seiner...

JENUFA

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Samstag, 04. März 2017 feiert die Oper JENUFA von Leoš Janáček in der Regie von Dirk Schmeding im Großen Haus des Staatstheaters Darmstadt...

Lesung im Christophsbad: Schülerroman über Flüchtlingsschicksale

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Anhand von Einzelschicksalen beschreibt der Schülerroman „Und plötzlich war es still …“ den Exodus der Christen, Jesiden und Muslime aus Syrien...

Disclaimer