Montag, 22. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 632730

Mitfiebern beim Public Viewing in der Champions Sportsbar

Leipzig, (lifePR) - Wenn Niclas Pieczkowski in Frankreich um den WM-Titel kämpft, können ihn die Handballfans in Leipzig gemeinsam anfeuern: Alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft werden beim Public Viewing in der Champions Sportsbar im Leipzig Marriott Hotel live übertragen.

Der SC DHfK und sein Partner Leipzig Marriott Hotel nutzt dafür das Angebot des Deutschen Handballbundes (DHB), der die Public-Viewing-Rechte an den deutschen Spielen erworben und kostenfrei an Vereine weitergegeben hatte. WM-Auftakt für „Pitsche“ und die Handballfans ist am kommenden Freitag das Spiel gegen Ungarn (Anwurf 17.45 Uhr). Weitere Informationen zum Programm rund um die beliebten Public-Viewing-Events folgen.

Spiel gegen Granollers in Jena

In der am Montag, 9. Januar, versendeten Pressemitteilung 74 ist uns ein Fehler unterlaufen. Das Vorbereitungsspiel SC DHfK gegen den spanischen Top-Club Balonmano Granollers im Rahmen der Medipolis Handballarena Jena am Sonntag, 29. Januar, findet in der Sparkassen-Arena Jena und nicht in Leipzig statt. Bitte beachten Sie die Korrektur. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

ProAm-Team beim Six Day Berlin!

, Sport, Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG)

Fahrerteam wirbt für Hannovers ProAm beim Berliner Sechstagerennen vom 25. bis 30. Januar im Velodrom. Das erfolgreiche ProAm aus Hannover startet...

ASICS sucht neue Mitglieder für seine auf 30 Länder anwachsende globale Frontrunner-Community

, Sport, ASICS Deutschland GmbH

Das ASICS FrontRunner Projekt läuft seit seiner Gründung 2010 in Deutschland von Erfolg zu Erfolg. Angeführt von sportbegeisterten Läuferinnen...

Erste offizielle Deutsche Meisterschaft im Indoor Skydiving findet 2018 in Bottrop statt

, Sport, Indoor Skydiving Bottrop GmbH

Große Freude in Bottrop - die Indoor Skydiving-Anlage im Ruhrgebiet wird die erste offizielle Deutsche Meisterschaft im Auftrag des Deutschen...

Disclaimer