Sauren Fondsmanager-Rating

Update Januar 2012

(lifePR) ( Köln, )
Eine Vielzahl von ausführlichen und detaillierten Gesprächen mit erfolgversprechenden Fondsmanagern führte zu insgesamt zehn neu publizierten Auszeichnungen im Januar. Sechs der zehn Neuauszeichnungen entfielen dabei auf die Bereiche Aktien bzw. Anleihen Schwellenländer, was einmal mehr die zunehmende Bedeutung von Schwellenländerinvestments unterstreicht.

Nick Price von Fidelity International wurde neben seiner bisherigen Auszeichnung in der Kategorie "Aktien Mittlerer Osten" nun auch in der Kategorie "Aktien Schwellenländer" mit zwei Goldmedaillen ausgezeichnet. In der gleichen Kategorie erhielt James Syme nach seinem Wechsel von Baring Asset Management zu J O Hambro Capital Management eine Goldmedaille. Mit Jonathan Asante und David Gait wurden zwei weitere Fondsmanager aus dem überaus erfolgreichen Schwellenländerteam von First State Investments ausgezeichnet. Jonathan Asante erhielt zwei Goldmedaillen in der Kategorie "Aktien Lateinamerika" und David Gait wurde mit der gleichen Anzahl Goldmedaillen in der Kategorie "Aktien Indien" ausgezeichnet. Schließlich wurde Denise Simon für ihre langjährig unter Beweis gestellten Fähigkeiten im Bereich der Anleihenmärkte der Schwellenländer ausgezeichnet. Die Auszeichnungen sowohl im Hartwährungsbereich als auch im Lokalwährungsbereich unterstreichen die Erwartung, dass Denise Simon ihre Investmentphilosophie nach ihrem Ausscheiden bei HSBC nunmehr bei Lazard Asset Management mit vergleichbarem Erfolg wird umsetzen können.

In der Kategorie "Aktien Europa inkl. Großbritannien" wurde Robrecht Wouters von J O Hambro Capital Management mit zwei Goldmedaillen ausgezeichnet. Robrecht Wouters war über einige Jahre Analyst, bevor er vor kurzen die Rolle des Entscheidungsträgers für den nun von ihm verantworteten Fonds übernommen hat. In den Gesprächen konnte Robrecht Wouters dabei insbesondere mit fundierten Kenntnissen zu den von ihm analysierten Unternehmen überzeugen. Steven Pollack von Robeco wurde für die konsequente Umsetzung seiner prozessorientierten Investmentphilosophie mit zwei Goldmedaillen in der Kategorie "Aktien USA Nebenwerte" ausgezeichnet. In der Kategorie "Unternehmensanleihen" wurde Richard Woolnough von M&G mit zwei Goldmedaillen ausgezeichnet. Richard Woolnough gehört in diesem Segment zu den erfahrensten Fondsmanagern und kann insgesamt beeindruckende Vergangenheitserfolge vorweisen. Eine Auszeichnung entfiel auf den Hedgefondsbereich. Hier wurde Paul Findley, der zuvor bei Moore Capital und bei Threadneedle Investments seine Fähigkeiten unter Beweis gestellt hat, in der Kategorie "Long/Short Equity (flexibel) Europa" mit zwei Goldmedaillen ausgezeichnet.

Eine vollständige Übersicht aller bisher ausgezeichneten Fondsmanager ist neben ausführlichen Informationen zum Rating-Ansatz der Sauren Fonds-Research AG im Internet unter www.sauren.de verfügbar.

Die bereits seit über 20 Jahren am Markt tätige und auf unabhängiges Investmentfonds-Research spezialisierte SAUREN-Gruppe gilt als einer der Pioniere im Dachfondsmanagement und hat den personenbezogenen Investmentansatz entscheidend geprägt. Mit der Auflegung des SAUREN Global Growth im März 1999 brachte die SAUREN-Gruppe einen der ersten in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Dachfonds auf den Markt. Seit diesem Zeitpunkt wird das langjährig gesammelte Know-how der Fonds(manager)- analysen und Investmentideen im Management der hauseigenen Dachfonds erfolgreich umgesetzt. Das Haus SAUREN nahm in der Vergangenheit mehrmals eine Vorreiterrolle in der Investmentbranche ein. So wurde im Dezember 2009 ein innovativer Absolute-Return- Dachfonds aufgelegt, der in die "neue Generation" von Absolute-Return-Fonds investiert. Im Juli 2011 wurde mit dem SAUREN Emerging Markets Balanced eine Vermögensverwaltungslösung für eine Investition in die Märkte der Schwellenländer aufgelegt. Die SAUREN-Gruppe verwaltet per Mitte Januar 2012 ein Anlagevolumen in Höhe von rund 2,1 Milliarden Euro. Die SAUREN Dachfonds können seit Auflegung nachhaltig überdurchschnittliche Wertentwicklungen und zahlreiche Auszeichnungen vorweisen. Für institutionelle Investoren werden im Bereich Asset Management sowie im Consulting weitere individuelle Dienstleistungen angeboten. Weitere Informationen sind auf www.sauren.de verfügbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.