Montag, 21. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 679265

Santander spendet 1 000 Euro für das Jugendzentrum Fischeln e.V.

Mönchengladbach / Krefeld, (lifePR) -
Jugendzentrum Fischeln e.V. ist Treffpunkt für Kinder und Jugendliche
Santander Mitarbeiter Wolfgang Pohlmann übergibt den Spendenscheck


Mit einer Spende von 1 000 Euro unterstützt die Santander Consumer Bank im Rahmen der „We are Santander“-Woche das Jugendzentrum Fischeln. Santander Mitarbeiter Wolfgang Pohlmann hatte die Organisation vorgeschlagen und überreichte nun den Spendenscheck an den Leiter des Jugendzentrums, Jürgen Weiland.

Das Jugendzentrum bietet ein breites Freizeitprogramm für Kinder und Jugendliche, wie Tanzgruppen, Fußballangebote und verschiedene Treffs. Darüber hinaus steht die persönliche Entwicklung im Fokus: Die Heranwachsenden können auf Berufsorientierungsangebote sowie Hilfestellung bei Bewerbungen zurückgreifen.

Die Spendensumme fließt in die Anschaffung einer hochwertigen Kamera, eines Tablets und weiteren Utensilien. Damit haben die Jugendlichen unter anderem die Möglichkeit, an dem Projekt „Vom Instagram Foto zum Fotokunstwerk“ teilzunehmen: Die Nachwuchskünstler können mit Digitalkameras Porträts schießen, diese dann sofort am Tablet bearbeiten und anschließend die Lieblingsbilder auf Leinwand drucken. „Ein schöner Einstieg in die moderne Fotografie. Mit den Tablets können die Jugendlichen ihrer Kreativität freien Lauf lassen“, freut sich Wolfgang Pohlmann. Auch Jürgen Weiland vom Jugendzentrum ist gespannt, welche Werke hier in Zukunft entstehen werden.

Im Rahmen der Aktivitäten während der weltweiten „We are Santander“-Woche 2017 erzielte die Santander Consumer Bank in Mönchengladbach 120 000 Euro an Spendenerlös. Das Geld kommt rund 65 sozialen Einrichtungen und gemeinnützigen Vereinen in ganz Deutschland zugute, die von Santander Mitarbeitern vorgeschlagen wurden. 

Banco Santander (SAN.MC, STD.N, BNC.LN) ist eine Privat- und Geschäftskundenbank mit Sitz in Spanien und Präsenz in zehn Kernmärkten in Europa und Amerika. Santander ist gemessen am Börsenwert die größte Bank in der Eurozone. Im Jahr 1857 gegründet, verfügt Santander Ende Juni 2017 über ein verwaltetes Vermögen von 1.650 Milliarden Euro. Santander hat weltweit etwa 131 Millionen Kunden, 13.800 Filialen und rund 200.000 Mitarbeiter. 2016 erzielte Santander einen zurechenbaren Gewinn von 6,204 Milliarden Euro, eine Steigerung um 4 Prozent zum Vorjahreszeitraum.

Santander Consumer Bank AG

Die Santander Consumer Bank AG gehört gemessen an der Kundenzahl zu den Top 5 der privaten Banken in Deutschland. Sie bietet Privatkunden umfangreiche Finanzdienstleistungen an. Das Institut ist in Deutschland außerdem der größte herstellerunabhängige Finanzierer in den Bereichen Auto, Motorrad, (Motor-)Caravan und auch bei Konsumgütern führend. Die hundertprozentige Tochter der spanischen Banco Santander hat ihren Sitz in Mönchengladbach. Weitere Informationen finden Sie unter www.santander.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

SEA LIFE Speyer feiert den 15. Geburtstag

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

In diesem Jahr besteht das Großaquarium im Speyerer Hafenbecken 15 Jahre und lässt es sich nicht nehmen, dieses Jubiläum gemeinsam mit seinen...

Österreich: Adventisten wählen neue Kirchenleitung

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Auf der 19. Delegiertenversammlu­ng der Österreichischen Union der Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten vom 10. bis 13. Mai in Wien wählten...

Leinen los für Kita-Kinder: Phantasiereise durch die Sinnesinseln

, Familie & Kind, Deutscher Verband der Ergotherapeuten e.V

Mehr Chancengleichheit für Kinder zu schaffen bedeutet, an vielen Stellschrauben zu drehen. „Eine Grundvoraussetzung für bessere Bildung ist,...

Disclaimer