Dienstag, 21. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153871

Gourmet-Festival im Sani Resort auf Chalkidiki

Internationale Spitzen-Köchinnen verwöhnen Feinschmecker bei der Sani Gourmet Week im Mai 2010

(lifePR) (München, ) Vom 14. bis 23. Mai 2010 versammeln sich bei der 5. Sani Gourmet Week elf Köchinnen der Haute-Cuisine aus Deutschland, Griechenland, Frankreich, Spanien, Großbritannien und den USA. Das diesjährige Festival ist ausschließlich Frauen gewidmet, die in der internationalen Spitzen-Gastronomie Rang und Namen erlangt haben.

Aus Deutschland wird Cornelia Poletto, Küchenchefin des Poletto in Hamburg, anreisen. Zu den weiteren bekannten Größen zählt die aus Nordirland stammende Clare Smith, die mit 3 Michelin Sternen ausgezeichnete Chefköchin des Restaurant Gordon Ramsay in London. Mit jeweils einem Michelin Stern warten neben Cornelia Poletto die Französin Reine Sammut und die Spanierin Montse Estruch auf. Für Gaumenfreude wird auch die in den USA bekannte TV-Köchin Cat Cora sorgen. Die griechische Zypriotin Maria Elia, Chefköchin des Whitechapel Gallery Dining Room in London, wird mit den griechischen Spitzen-Köchinnen Nena Ismirnoglou, Konstantina Faklari und Georgianna Heliadaki die Gäste mit einer neuen Interpretation der griechisch-mediterranen Küche verwöhnen.

Ein Ticket inklusive Essen und Wein kostet je nach Köchin und Restaurant 100 Euro pro Person. Der Übernachtungspreis im 5-Sterne Porto Sani Village & Spa während der Sani Gourmet Week beginnt bei 137 Euro pro Person in der Marina Junior Suite inklusive Frühstücksbuffet. Anlässlich des Events hat das Sani Resort besondere Angebote aufgelegt. Gäste, die beispielsweise drei Übernachtungen buchen, erhalten ein Gourmet-Dinner kostenfrei. Bei fünf Übernachtungen sind zwei, bei sieben Übernachtungen drei Gourmet-Dinner im Preis enthalten.

Nähere Informationen zum Sani Resort und zur Gourmet Week unter www.saniresort.gr.

Sani Resort

Das Sani Resort ist ein privat geführtes Familienunternehmen, bestehend aus vier individuell gestalteten Hotels: den drei 5-Sterne-Häusern Sani Asterias Suites, Porto Sani Village & Spa und Sani Beach Club sowie dem 4-Sterne Sani Beach Hotel & Spa. Alle Häuser befinden sich in einem Naturpark direkt am Strand. Mit insgesamt 15 Bars und 16 Restaurants, von traditionell griechischen Tavernen über eine Crêperie und Pâtisserie bis hin zu Gourmet-Restaurants, bietet das Sani Resort eine große Auswahl internationaler Küche an. Der eigene Yachthafen, die Sani Marina, lädt zum Flanieren ein. Für Abwechslung sorgen zahlreiche Wassersportmöglichkeiten sowie Sport- und Unterhaltungsangebote für Jung und Alt. Für entspannte Stunden stehen drei verschiedene Wellness-Einrichtungen zur Verfügung. Darunter der neue The Club Spa im Sani Beach Club.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Riesling Spätlese aus dem Ungsteiner Weilberg

, Essen & Trinken, Winzers Weine e.K.

Die Lage Weilberg ist eine der historischsten der Pfalz. Die Römer gründeten vor mehr als 2000 Jahre innerhalb einer neuen Siedlung ein Weingut,...

Wasserschloß Klaffenbach lädt zu einem kulinarischen Wochenendtrip rund um die Welt

, Essen & Trinken, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

„Bei Freunden zu Gast" – so lautet das Motto des Genussmarktes, der Genießer vom 24. bis 26. Februar ins Wasserschloß Klaffenbach lockt. Kleine...

Atypischer Chardonnay á la Alfred Kirchen

, Essen & Trinken, Winzers Weine e.K.

Im Süden von Trier, inmitten eines Urstromtales, wo die Saar und Mosel zusammenkommen, liegt das Familien-Weingut Agritiushof, das bereits seit...

Disclaimer